München, 25. September 2014 - Eurosport hat die exklusiven TV- und Digitalrechte für den MotoGP in Deutschland für die Jahre 2015 bis 2018 erworben.

Die Vereinbarung mit Dorna Sports umfasst die HD LIVE-Rechte für alle Runden in allen drei Klassen - MotoGP, Moto2 und Moto3 - einschließlich des freien Trainings am Freitag, der Qualifikation am Samstag und den Rennen am Sonntag.

Die neu erworbenen Rechte ermöglichen Übertragungen bei Eurosport, Eurosport 2, den HD-Simulcast bei Eurosport HD und Eurosport 2HD sowie Eurosport 360HD, dem innovativen Multi-Feed-TV-Dienst, der im August 2013 exklusiv bei Sky mit den Tennis US Open in Deutschland erstmals zum Einsatz kam.

Die Eurosport Kommentatoren und Experten werden direkt vor Ort sein und von einem Team an der Rennstrecke unterstützt, das mit eigenen Kameras das LIVE-Geschehen begleitet und um Interviews und Reportagen bei allen Grand Prix ergänzt.

Eurosport sichert sich außerdem die exklusiven Digitalrechte in Deutschland für alle Rennen im Eurosport Player, dem Web-TV-Service von Eurosport.

Abonnenten erhalten über PC, Smartphone, Tablet und Smart-TV Zugang zu den LIVE-Übertragungen von Eurosport und Eurosport 2 sowie zu sieben zusätzlichen LIVE Feeds, die unterschiedliche Kameraperspektiven zeigen. Die Feeds beinhalten vier On-Board-Kameras, ein Hubschraubersignal, ein LIVE-Signal zur Verfolgung der Motorräder und den LIVE-Timing-Feed.

MotoGP ist eine der beliebtesten Sportmarken auf dem deutschen Markt und zieht besonders ein großes männliches Publikum in der werberelevanten Zielgruppe von 14 bis 49 Jahren an.
Die Vereinbarung ist eine Erweiterung des bestehenden Live-Rechte-Vertrags, der im April 2014 zwischen Eurosport und Dorna Sports geschlossen wurde und der die Übertragung des MotoGP in Frankreich für die Jahre 2015 bis 2017 beinhaltet.

Jean-Thierry Augustin, CEO der Eurosport Gruppe, sagte: "Der MotoGP ist in Deutschland exklusiv zurück bei Eurosport und wir freuen uns sehr, ein solches Premiumprodukt für die kommenden vier Jahre anzubieten. Unsere Partnerschaft mit Dorna Sports ist ein gutes Beispiel dafür, dass Eurosport in der Lage ist, den Zuschauern ein komplettes LIVE-Erlebnis rund um die größten Sportveranstaltungen weltweit zu ermöglichen. Unsere umfangreiche Berichterstattung, mit LIVE-Übertragungen aller vier Saisons, wird durch ein Team vor Ort und das Multi-Feed-Angebot unterstützt und sorgt für beste Unterhaltung. Das ist, was die Zuschauer heute erwarten und genau das wird Eurosport anbieten.“

Manel Arroyo, Managing Director Dorna Sports, fügte hinzu: "Wir freuen uns sehr, dass die langjährige Zusammenarbeit mit Eurosport weiter wächst und dass die deutschen Fans des MotoGP in den nächsten vier Jahren die umfassende LIVE-Berichterstattung von Eurosport genießen können. Die Erfahrung und Expertise von Eurosport sowie das Engagement in der Produktion von zusätzlichen Inhalten rund um die deutschen Fahrer wird die Fans in den kommenden Jahren mit spannenden und exklusiven Inhalten rund um die Weltmeisterschaft versorgen."

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Eurosport Media GmbH
Werner Starz
Email: wstarz@eurosport.com / Tel: +49 (0)173/68 32 259
www.yahoo.eurosport.de