Vorverkauf für Biathlon auf Schalke 2019 gestartet

Gelsenkirchen, 18. Januar 2019 -
Der Biathlon auf Schalke geht in die nächste Runde: der Vorverkauf für die 18. Auflage des weltgrößten Biathlonspektakels in der VELTINS-Arena beginnt am 18. Januar 2019 um 14 Uhr. Nach dem ausverkauften Biathlon auf Schalke 2018 mit 46.412 Zuschauern ist die Nachfrage nach den begehrten Tickets schon jetzt groß. Das Interesse am Biathlonsport steigt ebenso an, das belegen die Zuschauerzahlen der Weltcup-Veranstaltungen sowie die Einschaltquoten im Fernsehen. Traditionell startet der Vorverkauf mit dem Weltcup in Ruhpolding - alle Wintersportfans können sich ab sofort die besten Tickets sichern, um die Biathlon-Elite am 28. Dezember 2019 in der VELTINS-Arena anzufeuern.

Auch in diesem Jahr dürfen sich die Fans wieder auf zahlreiche spektakuläre und emotionale Momente beim Biathlon auf Schalke freuen. Mehr als 46.000 begeisterte Zuschauer erlebten 2018 in der ausverkauften VELTINS-Arena erstklassige und hochspannende Rennen und den bewegenden Abschied der Biathlon-Ikonen Ole Einar Björndalen und seiner Frau, Darja Domratschewa, die sich den dritten Platz sicherten. Am Ende gewann erstmalig das italienische Duo mit Dorothea Wierer und Lukas Hofer. Die deutschen Paarungen mit Simon Schempp und Franziska Preuß sowie Benedikt Doll und Denise Herrmann belegten den zweiten und vierten Platz. Doll ließ Björndalen in einer dramatischen wie emotionsgeladenen Schlussphase kurz vor dem Überqueren der Ziellinie den Vortritt. Genau diese Gänsehaut-Momente machen das Wintersport-Highlight in der VELTINS-Arena so besonders.

Auch die Schießeinlagen sind auf Schalke eine spezielle Herausforderung, denn bei keinem anderen Wettbewerb müssen die Biathleten das Gewehr so häufig auf die Zielscheiben richten. Das begeisterte Publikum sorgt dabei in der VELTINS-Arena für eine grandiose Stimmung und auch an der Außenstrecke fiebern die zahlreichen Fans mit den Teams mit. Das Rahmen- und Entertainmentprogramm mit einem Musik-Act, dem beliebten Winterdorf auf dem Außengelände und einem gigantischen Indoor-Feuerwerk in der VELTINS-Arena bieten weitere Höhepunkte und runden das Wintersport-Event ab.

„Wie auch in den vergangenen Jahren, starten wir bewusst so früh mit dem Vorverkauf für den Biathlon auf Schalke, um der großen Nachfrage der Wintersport-Fans gerecht zu werden. Wir freuen uns schon jetzt wieder auf die diesjährige Veranstaltung und werden unser Bestes geben, den tausenden Fans in der VELTINS-Arena unvergessliche und erlebnisreiche Momente zu bescheren“, so Thorsten Kramer, Leiter Veranstaltungen FC Schalke 04.

Tickets für die JOKA Biathlon World Team Challenge 2019 in der VELTINS-Arena sind ab 19,00 € online auf www.store.schalke04.de, über die Hotline 01806 / 221904 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), im S04-ServiceCenter an der Geschäftsstelle des FC Schalke 04 sowie in den Fanshops in der Gelsenkirchener Innenstadt, Limbecker Platz Essen, CentrO Oberhausen und im Palais Vest in Recklinghausen erhältlich. Der Vorverkauf startet am Freitag, den 18. Januar 2019, um 14 Uhr.


Weitere Informationen unter: www.biathlon-aufschalke.de

Pressebüro Biathlon-WTC
c/o TAS Emotional Marketing GmbH
Martin Spicker
Max-Keith-Straße 66
45136 Essen

Fon: 0201 / 84 224 – 276
Fax: 0201 / 84 224 – 395
Mail: martin.spicker@tas-agentur.de