• Ausblick auf das Rennwochenende auf dem Red Bull Ring
  • Lokalmatadore stehen Rede und Antwort

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Kolleginnen und Kollegen,


    das ADAC GT Masters gibt vom 7. bis 9. Mai sein Gastspiel in Österreich. Auf dem Red Bull Ring treten 31 Supersportwagen von Aston Martin, Audi, BMW, Corvette, Ferrari, Mercedes-AMG und Porsche zum dritten Lauf der Saison an. Mit dabei: ein starkes Aufgebot an österreichischen Fahren und Teams, das bei seinem Heimspiel auf der schnellsten Strecke im Kalender für Furore sorgen will.

    Gemeinsam mit dem PROJEKT SPIELBERG möchten wir Sie am 5. Juni um 11.00 Uhr zum ADAC GT Masters Media Talk in der S1 Lounge der Shopping City Seiersberg einladen. Bevor die Piloten in der Steiermark antreten, stehen Audi-Fahrer Max Hofer, sein Markenkollege Simon Reicher, Lokalmatador Klaus Bachler (Porsche) und Pierre Kaffer (D, Audi) gemeinsam mit Gottfried Grasser, Teamchef des Knittelfelder Rennstalls Orange1 by GRT Grasser, Medienvertretern in Seiersberg nahe Graz Rede und Antwort.

    Was. Media Talk mit ADAC GT Masters-Fahrern und Teamchef aus Österreich
    Wann. Mittwoch, 5. Juni, 11.00 Uhr
    Wo. Shopping City Seiersberg, S1 Lounge, 8055 Seiersberg-Pirka


    Wir freuen uns darauf, Sie am 5. Juni in der der Shopping City Seiersberg begrüßen zu dürfen und bitten bis Dienstag, 4. Juni, 14:00 Uhr unter media@projekt-spielberg.com um Anmeldung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Kay-Oliver Langendorff
    Oliver Runschke


    Pressekontakt
    ADAC e.V.
    Oliver Runschke, Tel.: +49 (0) 89 7676 6965, E-Mail: oliver.runschke@adac.de
    Kay-Oliver Langendorff, Tel.: +49 (0) 89 7676 6936, E-Mail: kay.langendorff@adac.de

    adac.de/gt-masters
    adac.de/motorsport