• KEC-Saisonauftakt und Alligatoah am Wochenende in der LANXESS arena
  • Neben musikalischen Darbietungen endlich auch wieder DEL-Eishockey in Köln

    Köln, 10. September 2019
    - Das Warten für alle Fans der Kölner Haie hat ein Ende. Am kommenden Freitag findet in der LANXESS arena der lang ersehnte Auftakt zur DEL-Saison 2019/20 statt. Dabei trifft das Team von Chefcoach Mike Stewart um 19.30 Uhr auf die Iserlohn Roosters. Der KEC möchte dabei durch einen Sieg eine gelungene Premiere vor eigenem Publikum feiern. Am darauffolgenden Sonntag wird die Arena wieder zum Musikzelt: Multitalent Alligatoah verwöhnt seine Anhänger mit sowohl stimmungsvollen als auch sanften Klängen.

    Endlich geht es wieder aufs Eis! Die Kölner Haie starten in die neue Saison. Nach dem Aus im Halbfinale in der vergangenen Saison gegen den späteren Meister, die Adler aus Mannheim, wollen die KEC-Spieler um Kapitän Moritz Müller mit frischer Energie und neuem Elan in die neue Saison starten. Für Trainer Stewart wird es gegen den hochmotivierten Gegner aus Iserlohn vor allem auf die Einstellung seiner Mannschaft ankommen: „Wir haben einen schweren Spielplan erwischt, mit fünf Auswärtsspielen im ersten Monat. Deshalb ist es wichtig, dass wir von Beginn an voll da sind!“

    Der Einlass startet um 18.00 Uhr. Das Spiel beginnt um 19.30 Uhr

    Anders als der KEC unterhält Musikus Alligatoah zum ersten Mal das Kölner Publikum in der LANXESS arena. Der aus Niedersachsen stammende Künstler, der Ende September seinen 30. Geburtstag feiert, ist zugleich Rapper, Sänger, Produzent und DJ und übernimmt somit viele verschiedene Rollen im Zuge der Produktion seiner Lieder. Die Zuschauer können sich auf eine abwechslungsreiche Bühnenshow voller Selbstironie, Satire und tiefgründiger Texte freuen. Die Arena ist nahezu ausverkauft, letzte Tickets in verschiedenen Kategorien können im LANXESS arena Ticketshop und an der Abendkasse erworben werden.

    Einlass ist ab 17.30 Uhr, die Show beginnt zwei Stunden später.

    Jetzt noch Tickets für beide Events sichern:
  • unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020
  • im LANXESS arena Ticketshop (Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)
  • im Internet www.lanxess-arena.de
  • oder www.facebook.de/lanxessarena
  • und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

    Pressekontakt
    ARENA Management GmbH
    Tomasz Grenke
    Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Telefon: 0221-802-2100
    Fax: 0221-802-2199
    E-Mail: presse@lanxess-arena.de