• In diesem Jahr werden die eSports-Spiele der Öffentlichkeit lediglich per Livestream präsentiert
  • Tickets behalten ihre Gültigkeit für 2021

    Köln, 05. Mai 2020
    - Eigentlich sollte die ESL One Cologne vom 10. bis zum 12. Juli 2020 zum bereits siebten Mal in Folge in der LANXESS arena stattfinden. Aufgrund der auferlegten Corona-Einschränkungen bleibt die „Cathedral of Counterstrike“, wie die Arena in Köln-Deutz von Fans der ESL auch genannt wird, jedoch aller Voraussicht nach bis Ende August geschlossen. Daher wird die diesjährige Ausgabe des eSports-Turniers ohne Live-Publikum stattfinden und erst im kommenden Jahr wieder die Arena füllen.

    Die ARENA Management GmbH dokumentiert nachfolgend das diesbezügliche Statement der ESL Gaming GmbH:

    „Liebe CS:GO Fans,

    nachdem die Bundesregierung am 15. April in einer Pressekonferenz beschlossen hat, dass keine großen Versammlungen bis Ende August 2020 stattfinden dürfen, kündigen wir heute schweren Herzens an, dass die 2020 Ausgabe der ESL One Cologne dieses Jahr leider ohne Live-Publikum stattfindet. Gleichzeitig verkünden wir das Datum der ESL One Cologne 2021 vom 16. bis 18. Juli nächstes Jahr. Alle Tickets, die für 2020 gekauft wurden, bleiben für nächstes Jahr gültig.

    In 2021 sind wir vom 16. bis 18. Juli zurück in der LANXESS arena. Wenn Du Dir Deinen Trip nach Köln dieses Jahr bereits gebucht hast, empfehlen wir Dir, Deine Buchungen zu stornieren und zu verschieben. Alle bereits gekauften Tickets für 2020 bleiben für die ESL One Cologne 2021 voll gültig. Wenn du jetzt schon weißt, dass Du es nächstes Jahr nicht zum Event schaffst, kannst Du bis Ende 2020 Dein Ticket stornieren.“

    Etwaige Stornierungsanfragen können direkt an den Veranstalter, die Turtle Entertainment GmbH, gerichtet werden.

    Quelle: ESL Gaming GmbH

    Sichern Sie sich weiterhin Ihre Tickets:
  • unter der LANXESS arena-Tickethotline 0221-8020
  • im LANXESS arena Ticketshop(Willy-Brandt-Platz 2, 50679 Köln)
  • im Internet www.lanxess-arena.de
  • oder www.facebook.de/lanxessarena
  • sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

    Kontakt bei Rückfragen
    ARENA Management GmbH

    Tomasz Grenke
    Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Telefon: 0221-802-2100
    Fax: 0221-802-2199
    E-Mail: presse@lanxess-arena.de