Gibraltar, 22. Januar 2021 (pps) - Wer startet am besten aus der Winterpause? Gerade einmal ein Punkt trennt Spitzenreiter Salzburg vom Tabellen-Vierten Rapid. Willkommener Anlass für LASK, Rapid und Sturm, sich zum Rückrundenstart der Fußball-Bundesliga am 13. Spieltag in Position zu bringen.

Im Duell zwischen Rekordmeister Rapid und dem Tabellenzweiten Sturm könnte bereits am Freitag (22. Januar, Anpfiff 19 Uhr) einer der beiden Konkurrenten zumindest bis Sonntag die Spitze übernehmen. Sportwettenanbieter bwin erwartet eine Partie auf Augenhöhe. Die Hütteldorfer gehen mit leichten Vorteilen (Quote 2,25) ins Spiel. Die Steiermärker sind mit Sieg-Quote 2,95 etwas schlechter notiert.

Auch der Tabellen-Dritte LASK feiert mit einem Dreier (Quote 1,35) gegen Swarowski Tirol (Quote 7,25) einen erfolgreichen Re-Start.

Am Ende des Spieltags stehen laut bwin allerdings wieder die Mozartstädter auf Platz eins. Die Bullen verteidigen mit einem Sieg (Quote 1,22) gegen den Vorletzten SCR Altach (Quote 10,00) locker die Spitze.

3-Weg-Quoten – 1. Bundesliga – 13. Spieltag, 22. Januar
Rapid Wien (2.25) X (3.50) Sturm Graz (2.95)

3-Weg-Quoten – 1. Bundesliga – 13. Spieltag, 23. Januar
SKN St. Pölten (1.85) X (3.60) FC Admira Wacker Mödling (4.00)
SV Ried (2.60) X (3.50) Austria Wien (2.50)
Wolfsberger AC (1.67) X (3.70) TSV Hartberg (5.00)

3-Weg-Quoten – 1. Bundesliga – 13. Spieltag, 24. Januar
SCR Altach (10.00) X (6.75) RB Salzburg (1.22)
LASK (1.35) X (5.25) WSG Swarowski Tirol (7.25)

Aktuelles auf www.facebook.com/bwinoesterreich und auf twitter: @bwin_de

Rückfragehinweis:
Daniel Berthold
E: daniel.berthold@entaingroup.com

Über bwin
bwin ist die führende Sportwettenmarke von Entain plc, einer der weltweit größten Sport-wetten- und Glücksspielanbieter, der sowohl online als auch im stationären Geschäft tätig ist. Das Unternehmen ist im wichtigsten britischen FTSE100 Index notiert. Die Gruppe besitzt ein umfassendes Portfolio an etablierten Marken. Zu den Sportwettenmarken gehören bwin, Coral, Crystalbet, Eurobet, Ladbrokes, Neds und Sportingbet. Zu den Glücksspielmarken gehören CasinoClub, Foxy Bingo, Gala, Gioco Digitale, Partypoker und Party-Casino. Die Gruppe besitzt proprietäre Technologie in allen ihren Kernproduktvertikalen und bietet zusätzlich zu ihrem B2C-Geschäft Dienstleistungen für eine Reihe von Drittkunden auf B2B-Basis an. Die Gruppe betreibt auch ein Joint-Venture mit MGM Resorts, um das Sportwetten- und Glücksspielangebot in den USA zu nutzen. Die Gruppe ist im Vereinigten Königreich steuerlich ansässig und verfügt über Lizenzen in mehr als 20 Ländern auf fünf Kontinenten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Gruppe: www.entaingroup.com und auf www.entaingroup.de.