Gibraltar, 15. April 2021 (pps) - RB Leipzig startet laut Sportwettenanbieter bwin den 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga am Freitag mit einem Dreier (Quote 1,36) gegen die TSG Hoffenheim (Quote 7,25) und verkürzt - zumindest für 24 Stunden - den Abstand zum Tabellenführer aus München.

Der reist am Samstag als Favorit (Quote 1,85) zum VfL Wolfsburg, steht allerdings vor einer anspruchsvollen Aufgabe. Der Tabellendritte ist mit Sieg-Quote 3,75 laut bwin nicht zu unterschätzen.

Gladbach und Frankfurt auf Augenhöhe – BVB Favorit gegen Bremen

Borussia Mönchengladbach trifft auf Eintracht Frankfurt und den zukünftigen Coach Adi Hütter. bwin erwartet ein Duell auf Augenhöhe mit minimalen Vorteilen zugunsten der Fohlen (Quote 2,50). Ein Sieg der Hessen ist mit Quote 2,60 notiert.

Auf eine Niederlage der Frankfurter hofft Borussia Dortmund. Ein Sieg (Quote 1,40) am Sonntag bei Werder Bremen (Quote 6,25) würde den BVB wieder ein Stück Richtung Champions-League-Plätze bringen.

Schafft Friedhelm Funkel bei seinem Debüt mit dem abstiegsbedrohten 1. FC Köln den ersten Sieg nach neun Spielen, zahlt bwin das 5,75-Fache zurück. Klarer Favorit ist allerdings Bayer Leverkusen mit Quote 1,55.

Aktuelle Quoten gibt es auf bwin.de – sowie in der App für iPhone und Android.

3-Weg-Quoten – 1. Bundesliga – 29. Spieltag, 16. April 2021
RB Leipzig (1.36) 0 (5.00) TSG Hoffenheim (7.25)

3-Weg-Quoten – 1. Bundesliga – 29. Spieltag, 17. April 2021
Borussia Mönchengladbach (2.50) 0 (3.50) Eintracht Frankfurt (2.60)
VfL Wolfsburg (3.75) 0 (3.75) FC Bayern München (1.85)
SC Freiburg (1.62) 0 (4.10) FC Schalke 04 (4.75)
1. FC Union Berlin (2.25) 0 (3.40) VfB Stuttgart (3.00)
FC Augsburg (2.35) 0 (3.25) Arminia Bielefeld (2.95)
Bayer Leverkusen (1.55) 0 (4.00) 1. FC Köln (5.75)

3-Weg-Quoten – 1. Bundesliga – 29. Spieltag, 18. April 2021
Borussia Dortmund (1.40) 0 (5.00) Werder Bremen (6.25)
1. FSV Mainz 05 (2.40) 0 (3.30) Hertha BSC (2.85)

3-Weg-Quoten – 2. Bundesliga – 29. Spieltag, 16. April 2021
Eintracht Braunschweig (3.00) 0 (3.30) SC Paderborn (2.40)
SV Darmstadt 98 (3.25) 0 (3.40) SSV Greuther Fürth (2.25)

3-Weg-Quoten – 2. Bundesliga – 29. Spieltag, 17. April 2021
FC St. Pauli (1.65) 0 (4.10) Würzburger Kickers (5.00)

3-Weg-Quoten – 2. Bundesliga – 29. Spieltag, 18. April 2021
SSV Jahn Regensburg (2.85) 0 (3.25) 1. FC Heidenheim (2.55)
VfL Osnabrück (3.70) 0 (3.40) Fortuna Düsseldorf (2.05)
VfL Bochum (1.83) 0 (3.80) Hannover 96 (4.10)

Aktuelles auf www.facebook.com/bwinsportwetten und auf twitter: @bwin_de

Rückfragehinweis:
Hartmut Schultz Kommunikation GmbH
P: +49(0)89 99249620
E: hs@schultz-kommunikation.com

Über bwin
bwin ist die führende Sportwettenmarke von Entain plc, einer der weltweit größten Sport-wetten- und Glücksspielanbieter, der sowohl online als auch im stationären Geschäft tätig ist. Das Unternehmen ist im wichtigsten britischen FTSE100 Index notiert. Die Gruppe besitzt ein umfassendes Portfolio an etablierten Marken. Zu den Sportwettenmarken gehören bwin, Coral, Crystalbet, Eurobet, Ladbrokes, Neds und Sportingbet. Zu den Glücksspielmarken gehören CasinoClub, Foxy Bingo, Gala, Gioco Digitale, Partypoker und Party-Casino. Die Gruppe besitzt proprietäre Technologie in allen ihren Kernproduktvertikalen und bietet zusätzlich zu ihrem B2C-Geschäft Dienstleistungen für eine Reihe von Drittkunden auf B2B-Basis an. Die Gruppe betreibt auch ein Joint-Venture mit MGM Resorts, um das Sportwetten- und Glücksspielangebot in den USA zu nutzen. Die Gruppe ist im Vereinigten Königreich steuerlich ansässig und verfügt über Lizenzen in mehr als 20 Ländern auf fünf Kontinenten. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Gruppe: www.entaingroup.com und auf www.entaingroup.de.