Gehring Sport & Medien

Motorsport

Motorsport-Wochenende auf Red Bull TV mit MotoGP und DTM - Red Bull TV-Experte Stefan Bradl mit Wildcard beim MotoGP™ in Jerez - „Das macht mich happy, aber ich schaue nicht auf das Ergebnis“

München, 24.04.2024

Red Bull TV überträgt das vierte MotoGP-Rennen der Saison in Spanien am kommenden Wochenende (27./28. April) an beiden Tagen live, jeweils gefolgt von den DTM-Highlights aus Oschersleben. Der Deutsche Stefan Bradl hat seine Titelkandidaten in der MotoGP-Weltmeisterschaft bereits ausgemacht, „aber die Saison ist lang, es kann immer viel passieren“.


Für Red Bull TV-Experte Stefan Bradl wird es am kommenden Sonntag ernst. Der 34-jährige Deutsche fährt beim MotoGP von Spanien in Jerez mit seiner ersten Wildcard der Saison. „Das macht mich happy, aber ich schaue nicht auf das Ergebnis, die Entwicklungsarbeit steht im Vordergrund“, so der Honda-Testpilot, dessen „Highlight“ der Saison die Wildcard beim Heim-GP auf dem Sachsenring (5. bis 7. Juli) sein wird.

 

Drei von 21 Rennen in der MotoGP-Weltmeisterschaft 2024 sind absolviert, für den Zahlinger sind die großen Überraschungen bisher aber ausgeblieben: „Die Favoriten kristallisieren sich schon ein bisschen heraus. Mit dem Italiener Francesco Bagnaia, Sieger beim Auftakt-GP in Katar, und dem Spanier Jorge Martin, der das zweite Rennen in Portugal für sich entscheiden konnte, hat Bradl seine „Titelkandidaten“ bereits ausgemacht.

 

„Aber die Saison ist lang, es kann immer viel passieren“, erklärt Bradl vor den anstehenden „Klassikern“ in Jerez (Sonntag, 28. April, live auf Red Bull TV), Le Mans, Barcelona und Mugello. „Eine kleine Überraschung war für mich bisher Pedro Acosta, der vorne richtig stark mitfährt“, so der Deutsche über den erst 19-jährigen Spanier. Aber auch dessen Landsmann Marc Marquez hat Bradl noch nicht abgeschrieben. „Er hatte jetzt leider zwei Stürze, aber ich bin mir sicher, dass er bei den ein oder anderen Rennen um den Sieg mitfahren wird.“

 

Red Bull TV mit großem Motorsport-Wochenende

 

Red Bull TV überträgt in dieser Saison 12 der 21 MotoGP-Rennen live, darunter auch den Großen Preis von Deutschland auf dem Sachsenring Anfang Juli. Am kommenden Wochenende, Samstag, 27. April, und Sonntag, 28. April, steht Red Bull TV ganz im Zeichen des Motorsports, denn im Anschluss an die Live-Übertragungen vom MotoGP aus Jerez folgen jeweils die Highlights vom DTM-Auftakt aus Oschersleben.

 

Sendezeiten Red Bull TV am Samstag, 27. April, und Sonntag, 28. April

 

MotoGP LIVE auf Red Bull TV

Samstag, 27. April: 10:40 Uhr bis 11:45 Uhr und 12:40 Uhr bis 15:45 Uhr

Sonntag, 28. April: 10:20 Uhr bis 15:15 Uhr

 

DTM-Highlights jeweils im Anschluss an die MotoGP

Samstag, 27. April: 15:45 Uhr bis 16:55 Uhr

Sonntag, 28. April: 15:15 Uhr bis 16:25 Uhr


Pressekontakt:

Harald Gehring 

Gehring Sport & Medien 

T: +49 (0)212 645 790 01 

E: harald@gehring-sport-medien.de

© Gehring Sport & Medien
Gehring Sport & Medien
Zur Pressemappe

Kontakt

Gehring Sport & Medien
Fürker Straße 47
DE-42697 Solingen

+49 212 64579001
info@gehring-sport-medien.de

Social Media & Links

Facebook
Homepage

Themen

» Allgemein
» Motorsport

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mehr von Gehring Sport & Medien

Tennis

BOSS OPEN vom ersten bis zum letzten Ballwechsel live bei ServusTV On

ServusTV On steht für eine große Palette an attraktivem Live-Sport und lässt die Herzen der Sportfans höherschlagen: Angefangen vom spektakulären Motorsport mit der MotoGP- und Superbike-Weltmeisterschaft über packende Action und Spannung pur mit der Premier Padel Saison bis hin zu hochklassigem Tennissport. Folgerichtig ist ServusTV On auch bei den BOSS OPEN vom 10. bis 16. Juni vom ersten Aufschlag an live dabei und versorgt die Tennisfans einmal mehr mit spektakulären Bildern vom ATP-...

Gehring Sport & Medien
MotoGP Spielberg
Motorsport

Red Bull Media House sichert sich die MotoGP-Rechte für Deutschland und zeigt bis 2026 ausgewählte Rennen im Free-TV bei Red Bull TV

Gehring Sport & Medien
Die Premier Padel Season auf Red Bull TV
Medien / TV

Startschuss für die 2004 Premier Padel Saison – live auf Red Bull TV

Gehring Sport & Medien
Umfangreiches Live-Sportangebot bei ServusTV On in Deutschland
Medien / TV

Umfangreiches Live-Sportangebot bei ServusTV On in Deutschland

Gehring Sport & Medien