Deutscher Galopp e.V.

Reiten

Kölner Wallach Lord Charming gewinnt Preis der Deutschen Einheit in Hoppegarten

Rene Piechulek bejubelt den Sieg mit Lord Charming im Preis der Deutschen Einheit
Rene Piechulek bejubelt den Sieg mit Lord Charming im Preis der Deutschen Einheit
Bild
Rene Piechulek bejubelt den Sieg mit Lord Charming im Preis der Deutschen Einheit

Berlin, 03.10.2023

Der fünf Jahre alte Wallach Lord Charming hat vor einer beeindruckenden Kulisse auf der Hauptstadtrennbahn Berlin-Hoppegarten am Dienstag den Wettstar.de 33. Preis der Deutschen Einheit gewonnen.


Unter Jockey Rene Piechulek war der Galopper aus dem Kölner Rennstall von Trainer Peter Schiergen nach 2000 Metern eine Klasse für sich, löste sich in der Zielgeraden beeindruckend von der Konkurrenz. Die beiden Außenseiter Atoso (Lilli-Marie Engels) und Mythico (Lukas Delozier) belegten in dem mit 55.000 Euro dotierten Rennen die Plätze. Jockey Rene Piechulek war nach dem Sieg überwältigt: „Er hat genau das gezeigt, was wir von ihm kennen: Herz, Einstellung, Kampfgeist. Das ist so ein tolles Pferd, diesen Sieg hat er sich verdient.“


Beim 20. Karrierestart kam Lord Charming zum vierten Sieg, hat die Gewinnsumme auf 213.820 Euro gesteigert. Es war der erste Sieg in der Gruppe-Klasse für den beständigen Wallach, der im Besitz des Rennstalles Gestüt Hachtsee der Familie von Norman steht. Das Gestüt ist auch Züchter des Siegers.


Coach Peter Schiergen lobte sein Pferd überschwänglich: „Das ist ein tolles Pferd, er läuft jedes Rennen schnell, ein Ausnahmepferd vom Charakter her, diesen Sieg hat er so was von verdient!“ Schiergen ist der noch amtierende Championtrainer des deutschen Turfs, wie Jockey Piechulek liegt er aktuell auf Rang zwei der Bestenliste 2023. Beide sind im Moment nach zahlreichen Erfolgen die Aktiven der Stunde im deutschen Rennsport, eilen von Sieg zu Sieg. 

© Deutscher Galopp
Deutscher Galopp e.V.
Zur Pressemappe

Kontakt

Deutscher Galopp e.V.
Rennbahnstraße 154
DE-50737 Köln

+49 (0)221 749851 (Petra Franken / Kommunikation & Presse)
info@deutscher-galopp.de

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» Reiten

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mediathek

1 Medien
Rene Piechulek bejubelt den Sieg mit Lord Charming im Preis der Deutschen Einheit
© Deutscher Galopp - marcruehl.com Download

Mehr von Deutscher Galopp e.V.

Narrativo gewinnt das Union-Rennen
Reiten

Narrativo nach Sieg im 189. Union-Rennen neuer Derby-Favorit

Deutscher Galopp e.V.
Arcandi gewinnt die 46. Kronimus Badener Meile
Reiten

Gestüt Ebbeslohs Arcandi gewinnt die Badener Meile in Iffezheim

Deutscher Galopp e.V.
Darnation gewinnt in Düsseldorf
Reiten

Englische Favoritin Darnation gewinnt Galopp-Klassiker in Düsseldorf

Deutscher Galopp e.V.
Alessio gewinnt das Oleander-Rennen
Reiten

Hengst Alessio gewinnt 53. Oleander-Rennen in Hoppegarten

Deutscher Galopp e.V.