05.03.2021
Medien / TV

MagentaSport // Der 27. Spieltag komplett live bei MagentaSport - neue Folge 3. Liga Top Thema mit Sascha Mockenhaupt ist da

-, 05.03.2021

Mockenhaupt als Fifa-Zocker „vergleichsweise besser als auf dem Platz“

Bonn, 05. März 2021
- Modellathlet, Mentalitätsmonster, einer der besten Innen-Verteidiger in der 3. Liga, als Fifa-Zocker erfolgreich: Sascha Mockenhaupt vom Aufstiegsfavoriten Wehen Wiesbaden hat viele Talente und einen sehr eigenen Kopf. Sein Vertrag in Wiesbaden gilt für den realen und virtuellen Fußball. „Ich war mal 73. in der Fifa-Rangliste weltweit. Wenn ich das vergleichen würde, dann bin ich im Fifa vergleichsweise besser als auf dem Platz“, sagt der 29jährige über seine E Sport-Karriere. Untypisch auch: erst mit 21 Jahren wurde er Profi. „Das ist ein verrückter, ein relativ untypischer Weg“, sagt Mockenhaupt über sich. Deshalb lohnt ein Besuch in der Interview-Reihe „3. Liga Top-Thema“. Sein Klub spielt am Sonntag beim Noch-Meister FC Bayern2. Mockenhaupt wird am Samstag auch den Auftritt seines Ex-Klubs Kaiserslautern in Rostock verfolgen. Außerdem: „Bloß nicht die Nerven verlieren“ hatte Hansa-Trainer Härtel nach der Niederlage in Lübeck gebeten. Der TSV 1860 München spielt am Samstag in Duisburg um den Anschluss an die Aufstiegsplätze, Duisburg gegen den Abstieg.

Der 27. Spieltag wird heute ab 18.30 Uhr mit der Partie Zwickau gegen SC Verl eröffnet. MagentaSport zeigt alle Spiele der 3. Liga live – am Samstag ab 13.45 Uhr als Einzelspiel und in der Konferenz abrufbar. Die neue Folge „3. Liga Top Thema“ mit Alexander Klich und Christian Strassburger. Hier geht´s zur Folge mit Sascha Mockenhaupt: https://www.youtube.com/watch?v=hmd33z4HZ7g

Neuer Vertrag im Sommer als Fifa-Zocker und Innenverteidiger? „Wir sind in guten Gesprächen!“

Sascha Mockenhaupt ist kein durchgeknallter Typ, aber: „Ich will in meinem Leben das machen, worauf ich Lust habe.“ Dazu gehört auch: „Zocken!“ Sein Vertrag bei Wehen Wiesbaden gilt auch für den E Sport-Bereich, aber natürlich wollen sie ihren Innenverteidiger als echten Kicker über diesen Sommer hinaus zu halten. „Meine Grundidee ist, eine Lösung mit meinem Verein zu finden. Da sind wir in guten Gesprächen.“ Mockenhaupt ist als Innenverteidiger und Führungsspieler gefragt.

Was nicht ganz abzusehen war. Nach Absagen an Leverkusen und Mainz im Nachwuchsbereich, kam er erst mit 20 Jahren nach Kaiserslautern, absolvierte mit 21 Jahren sein erstes Profi-Spiel. „Das ist ein verrückter, ein relativ untypischer Weg“ Ungewöhnlich auch: „Ich habe mir mit dem E Sport ein zweites Standbein aufgebaut. Ich war mal 73. in der Fifa-Rangliste weltweit. Wenn ich das vergleichen würde, dann bin ich im Fifa vergleichsweise besser als auf dem Platz.“

Mockenhaupts Wehen Wiesbaden gehört mit 44 Punkten als Vierter zu den 7 Klubs, die zum engsten Kreis der Aufstiegsfavoriten zählen. Rostocks (45 Punkte) Dämpfer in Lübeck hat die Klubs noch enger zusammengerückt. Dresden (51 Punkte) gastiert am Samstag beim SV Meppen. Den hat Torsten Frings zu einem extrem kampfstarken, „ekligen“ Gegner aufgebaut.

Ebenso eng ist es erneut im Abstiegskampf: Für Unterhaching (Letzter, 21 Punkte) gegen Halle, Uerdingen (17., 24 Punkte) in Saarbrücken und Magdeburg (18., 24 Punkte) gegen Mannheim geht es bereits ums nackte Überleben.

Die 3. Liga komplett LIVE bei MagentaSport
27. Spieltag

Freitag, 05.03.2021

Ab 18.30 Uhr: FSV Zwickau – SC Verl

Samstag, 06.03.2021
Ab 13.45 Uhr – live als Einzelspiel oder in der Konferenz abrufbar: Hansa Rostock – 1. FC Kaiserslautern, SV Meppen – Dynamo Dresden, MSV Duisburg – TSV 1860 München, VfB Lübeck – Viktoria Köln, 1. FC Magdeburg – Waldhof Mannheim, 1. FC Saarbrücken – KFC Uerdingen

Sonntag, 07.03.2021
Ab 12.45 Uhr: Spvgg. Unterhaching – Hallescher FC
Ab 13.45 Uhr: FC Bayern 2 – SV Wehen Wiesbaden

Montag, 08.03.2021
Ab 18.45 Uhr: FC Ingolstadt – Türkgücü München
SID Marketing
Zur Pressemappe

Kontakt

SID Marketing
Ursulaplatz 1
DE-50668 Köln

+49 221 99880 0
nicola.schnitzler@sid-marketing.de

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» Fußball
» Medien / TV

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mehr von SID Marketing

Banner_Olympia_Peking_v02.jpg
11.01.2022 Allgemein

Täglich kosten- und rechtefreier Content aus Peking

SID Marketing
10.06.2021 Motorsport

Austria-Achter: Österreicher wollen beim ADAC GT Masters-Heimspiel auf dem Red Bull Ring glänzen

• Starke Lokalmatadore in Deutscher GT-Meisterschaft • Österreicher mit 20 Rennsiegen im ADAC GT Masters • Extra-Motivation durch Zuschauer beim Heimspiel München, 10. Juni 2021 - Rennsieger, Werkspiloten und vielversprechende Nachwuchstalente: Die österreichischen Fahrer sind in der Deutschen GT-Meisterschaft nicht nur quantitativ gut vertreten, am kommenden Wochenende (11.–13. Juni) zählt das Oktett beim Heimspiel auf dem Red Bull Ring zu den Topfavoriten – und will die zehnjä...

SID Marketing
10.06.2021 Fußball

bwin AUT // EURO 2020: bwin sieht Frankreich vor England – ÖFB-Team Außenseiter – Deutschland mit Titel-Quote 9,00

Gibraltar, 10. Juni 2021 (pps) - Für Sportwettenanbieter bwin ist Weltmeister Frankreich mit Quote 5,00 Top-Favorit auf den Titel bei der Fußball-EURO 2020 (11. Juni bis 11. Juli). Knapp dahinter folgen England (Quote 6,50) und Belgien (7,00). Das Quartett mit Deutschland, Spanien, Italien und Titelverteidiger Portugal startet mit Titel-Quote 9,00 ins Turnier. Die Niederlande folgt bei bwin mit Quote 15,00 bereits mit einigem Abstand. ÖFB-Team mit Titel-Quote 101 - Italien siegt zum Auftakt ...

SID Marketing
10.06.2021 Sportwetten

bwin // French Open: Zverev Außenseiter im Halbfinale gegen Tsitsipas - Titel-Quote 10,00 - Nadal auf Rekordkurs

Gibraltar, 10. Juni 2021 (pps) - Alexander Zverev steht im Halbfinale der French Open vor einer schweren Aufgabe. Zieht der Hamburger am Freitag (11. Juni, ab 15.05 Uhr) gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas (Quote 1,42) ins sein zweites Grand-Slam-Finale ein, zahlt Sportwettenanbieter bwin das 3,00-Fache des Einsatzes zurück. Beim ersten Grand-Slam-Titel Zverevs zahlt bwin für einen Euro zehn Euro zurück. Klarer Favorit auf den Sieg ist Paris-Rekordsieger Rafael Nadal, den bwin im zweiten ...

SID Marketing