Web de Cologne e.V.

Video

Sport X: "Geld, Macht, Spiel - eine Diskussion über Ethik im modernen Sport"

SportX im Kölner Sport- und Olympiamuseum
Nur zur redaktionellen Nutzung / Newsproduktion. Kein Weiterverkauf erlaubt!

Bei der SportX im Kölner Sport- und Olympiamuseum sind Vertreter aus der Welt des Sports, der Start-ups und der Digitalwirtschaft zusammengekommen, um das Thema Sportswashing zu diskutieren.

Highlight der Veranstaltung, die das Thema "Geld, Macht, Spiel: eine Diskussion über Ethik im modernen Sport" behandelt hat.
Video
Highlight-Clip von der SportX im Kölner Sport- und Olympiamuseum
Im Interview spricht Geschäftsführer Sportstiftung NRW Max Hartung u.a. über die sportlichen Themen, über die auf dem Event angeregt diskutiert wurden.
Video
Interview Max Hartung
+5
Weitere
Medien

Köln, 22.11.2023

Die SportX am 22. November 2023 hat nicht nur Einblicke in die Problematik des Sportswashings geboten, sondern auch innovative Lösungen und Ansätze zur Bewältigung dieses globalen Problems diskutiert. Dafür kamen Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger aus der Welt des Sports, der Start-ups und der Digitalwirtschaft zusammen, um einen Informations- und Wissensaustausch zu ermöglichen. Dabei ging es auch um ein unterhaltsames und entspanntes Networking-Erlebnis.

© Web de Cologne e.V.
Web de Cologne e.V.
Zur Pressemappe

Kontakt

Web de Cologne e.V.
Im Mediapark 4a
DE-50670 Köln

022197583330
anna.schmitz@webdecologne.de

Social Media & Links

Facebook
Homepage

Themen

» Allgemein
» Video
» Veranstaltungen
» Wirtschaft

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mediathek

7 Medien
Highlight-Clip von der SportX im Kölner Sport- und Olympiamuseum
© Web de Cologne e.V.
Interview Max Hartung
© Web de Cologne e.V.
Interview Matthias Gräf
© Web de Cologne e.V.
Interview Thomas Knüwer
© Web de Cologne e.V.
Interviews mit Start-up Gründern
© Web de Cologne e.V.
Footage der SportX
© Web de Cologne e.V.
SportX im Kölner Sport- und Olympiamuseum
© Web de Cologne e.V. Download

Mehr von Web de Cologne e.V.

Es gibt keine weiteren Meldungen von Web de Cologne e.V....