Gehring Sport & Medien

03.05.2022
Allgemein

Wings for Life World Run 2022 – Mit Sophia Flörsch im deutschen Catcher Car - Das einzigartige Sportereignis am Sonntag, 08. Mai, live ab 11:30 Uhr

Bild
laufen für die, die es selbst nicht können – das ist der Gedanke hinter „Wings for Life World Run“

München, 03.05.2022

laufen für die, die es selbst nicht können – das ist der Gedanke hinter dem „Wings for Life World Run“. Das einzigartige Sportereignis geht nun ins neunte Jahr. Am 8. Mai starten Zehntausende Menschen rund um den Globus zur selben Uhrzeit, um für den guten Zweck zu gehen, zu laufen und zu rollen. Wer selbst nicht mitläuft, kann den Lauf ab 11:30 Uhr live bei ServusTV Deutschland verfolgen.

 

Endlich wieder Flagship Runs


Nach zweijähriger Pause kehrt der Wings for Life World Run 2022 wieder mit einem Flagship Run nach Wien zurück. ServusTV ist live mit Moderatoren und Experten vor Ort, um den Zuschauern die Emotionen an der Strecke ins Wohnzimmer zu bringen. Außerdem wird es Live-Schaltungen zum deutschen Flagship Run im Münchner Olympiapark sowie zu den Läufen in anderen Ländern geben. Zusätzlich werden Live-Ausschnitte des App Run Events gezeigt. 

Deutschlands schnellste Rennfahrerin Sophia Flörsch im Catcher Car


Als Catcher Car Fahrerin in München mimt die deutsche Rennfahrerin Sophia Flörsch in diesem Jahr erstmals die Verfolgerin.

Der Wings for Life World Run ist ein Charity-Lauf, bei dem am 8. Mai Zehntausende Menschen rund um den Globus zur selben Uhrzeit für den guten Zweck starten. Es gibt bei diesem Lauf keine Ziellinie. Stattdessen rollt ein virtuelles „Catcher Car“ das Feld von hinten auf – wer überholt wird, ist automatisch Finisher. Hinter der Veranstaltung steht die Stiftung Wings for Life, deren Ziel es ist, Querschnittslähmung heilbar zu machen. Dementsprechend fließen 100 Prozent der Anmeldegebühren direkt in die Rückenmarksforschung. Auch dieses Jahr gilt: Wer dem „Catcher Car“ am längsten davonläuft, ist der globale Champion.

Moderatoren und Reporter im Überblick:

  • Moderatoren: Christian Baier und Marcel Diechtler als Experte
  • Kommentatoren: Philipp Krummholz und Holger Speckhahn
  • Reporterin im Catcher Car: Alina Marzi
  • Field Reporter in Saalfelden bei Anita Gerhardter: Philipp McAllister

Der Wings for Live World Run am 8. Mai live ab 11:30 Uhr bei ServusTV Deutschland.

Nicht nur zusehen, sondern selbst mitlaufen? Hier geht's zur Anmeldung zum Wings for Life World Run 2022.

 

Pressekontakt

Harald Gehring

Gehring Sport & Medien

T: +49 (0)212 645 790 01

E: harald@gehring-sport-medien.de


Felicia Ruf

Kommunikation ServusTV Deutschland

T +49 (0) 89 / 2060 35 - 263

felicia.ruf@redbull.com

© Gehring Sport & Medien
Gehring Sport & Medien
Zur Pressemappe

Kontakt

Gehring Sport & Medien
Fürker Straße 47
DE-42697 Solingen

+49 212 64579001
info@gehring-sport-medien.de

Social Media & Links

Facebook
Homepage

Themen

» Allgemein
» Leichtathletik

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mediathek

1 Medien
laufen für die, die es selbst nicht können – das ist der Gedanke hinter „Wings for Life World Run“
© ServusTV Download

Mehr von Gehring Sport & Medien

Davis Cup_© GEPApictures_ServusTV.jpg
22.11.2022 Tennis

Start der Finals des Davis Cup 2022 LIVE bei ServusTV Deutschland

Gehring Sport & Medien
Red Bull BC One World Final in New York City 2022 - B-Girl India und B-Boy Victor siegen
14.11.2022 Actionsport

Red Bull BC One World Final in New York City 2022 - B-Girl India (NL) und B-Boy Victor (USA) holen sich die Krone

Gehring Sport & Medien
Der Davis Cup - live auf ServusTV
14.11.2022 Tennis

Die Finals des Davis Cup 2022 LIVE bei ServusTV Deutschland

Gehring Sport & Medien
Erstmals seit 2017 erlebt die MotoGP wieder ein echtes Finale
03.11.2022 Motorsport

Das MotoGP-Finale in Valencia – am Samstag und Sonntag LIVE auf ServusTV Deutschland

Gehring Sport & Medien