10.02.2021
Fußball

MagentaSport // 3. Liga: Nachholspiel FC Bayern 2 gegen FSV Zwickau mit der längsten Halbzeit

-, 10.02.2021

• Enochs: "Wenn die hier keine rote Farbe haben nach dem Wetterbericht, dann können wir das nächste Mal aus Zwickau welche mitbringen."

Bonn, 10. Februar -
Es war vermutlich die längste Halbzeit der Drittliga-Historie: weil der Schnee die Sicht aufs Spielfeld und die Linien einschränkte, ließ Schiedsrichter Erbst die Teams des FC Bayern und Zwickau fast 40 Minuten in der Pause. Erst dann ging es weiter - der FC Bayern 2 gewann glücklich mit 3:2 gegen Zwickau. FSV-Trainer Enochs wurmte einiges nach dieser Partie: "Ich habe nicht ganz verstanden, warum die hier keine rote Farbe hatten für die Linien. Wenn die hier keine rote Farbe haben nach dem Wetterbericht, dann können wir das nächste Mal aus Zwickau welche mitbringen." In Teil 2 seiner Ausführungen ärgerte er sich über die pauschale Einstufung seines Teams durch die Konkurrenz: "Viele sagen, dass wir keinen Fußball spielen, dass wir nur so robust sind und mit unserer Wucht spielen - das kann ich bald nicht mehr hören. Wir gehören in diese Liga, genauso wie der FC Bayern 2."

Nachfolgend die Stimmen zum einzige verbliebenen Nachholspiel FCB2 gegen Zwickau- bei Verwendung bitte die Quelle MagentaSport benennen. Für den 24. Spieltag wurde bereits das Freitagsspiel Köln gegen Meppen abgesagt. Das Topspiel am Samstag ab 13.45 Uhr lautet: TSV 1860 München gegen Hansa Rostock. MagentaSport zeigt alle Spiele der 3. Liga live.

FC Bayern München 2 - FSV Zwickau 3:2 - "Kann gern rote Farbe aus Zwickau mitbringen"

FCB-Trainer Holger Seitz:
"Wir haben heute alle Facetten kennengelernt. Erst die wunderbaren 25 Minuten, danach sind wir nachlässig geworden. Da hat man die Qualitäten von Zwickau gesehen. Wir kriegen das 1:2 kurz vor der Pause. Haben dann die komplizierte Situation mit der langen Pause. Es war zu erwarten, das Zwickau dann mit seiner vollen Physis zurückkommt. Das Tolle ist, dass wir richtig stark dagegengehalten haben. Jede Sekunde haben wir alles abgerufen." Zur langen Pause: "Ich habe einfach jedem seine Ruhe gelassen. Der Athletik-Trainer hatte dann schon alles aufgebaut und wir haben sie nochmals auf das Spiel eingeschworen."

Zwickaus Trainer Joe Enochs: "Das Spiel kann auch gewonnen werden von uns. Aber wir haben es in den ersten 20, 25 Minuten verloren. War viel zu passiv in der Phase. Haben uns da blöd angestellt. Aber wie wir dann zurückgekommen sind. Wir hatten gerade am Ende 3 Riesenchancen, nicht nur ein Unentschieden mitzunehmen, sondern auch zu gewinnen."

Enochs über die Vorsorge des FCB, den Platz auf die winterlichen Gegebenheiten einzustellen: "Es war nicht so einfach für den Schiedsrichter, da muss ich ihn auch in Schutz nehmen. Ich habe nicht ganz verstanden, warum die hier keine rote Farbe hatten für die Linien. Wenn die hier keine rote Farbe haben nach dem Wetterbericht, dann können wir das nächste Mal aus Zwickau welche mitbringen."

Und das wollte Joe Enochs auch noch los werden: "Viele sagen, dass wir keinen Fußball spielen, dass wir nur so robust sind und mit unserer Wucht spielen - das kann ich bald nicht mehr hören. Wir gehören in diese Liga, genauso wie der FC Bayern 2. Wir spielen unseren Fußball, das ist ein etwas anderer Fußball, gar keine Frage, aber damit sind wir erfolgreich. Damit werden wir auch die Klasse halten."

Die 3. Liga LIVE bei MagentaSport - der 25. Spieltag Samstag, 13.02.2021
Live als Einzelspiel und in der Konferenz Ab 13.45 Uhr:

TSV 1860 München - Hansa Rostock
1. FC Kaiserslautern - FC Bayern 2
KFC Uerdingen - FSV Zwickau
Hallescher FC - MSV Duisburg
Waldhof Mannheim - SV Wehen Wiesbaden
Sonntag, 14.02.2021
Ab 12.45 Uhr: Spvgg. Unterhaching - 1. FC Saarbrücken
Ab 13.45 Uhr: Dynamo Dresden - VfB Lübeck
Montag, 15.02.2021
Ab 18.45 Uhr: Türkgügü München - 1.FC Magdeburg


Für weitere Rückfragen / MagentaSport
Jörg Krause, Leiter Kommunikation thinXpool TV GmbH
Mob.: +49 170 2268024
Mail: joerg.krause@thinxpool.de




SID Marketing
Zur Pressemappe

Kontakt

SID Marketing
Ursulaplatz 1
DE-50668 Köln

+49 221 99880 0
lara.schirmer@sid-marketing.de

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» 3-Liga
» Bundesliga
» Fußball

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mehr von SID Marketing

10.06.2021 Motorsport

Austria-Achter: Österreicher wollen beim ADAC GT Masters-Heimspiel auf dem Red Bull Ring glänzen

• Starke Lokalmatadore in Deutscher GT-Meisterschaft • Österreicher mit 20 Rennsiegen im ADAC GT Masters • Extra-Motivation durch Zuschauer beim Heimspiel München, 10. Juni 2021 - Rennsieger, Werkspiloten und vielversprechende Nachwuchstalente: Die österreichischen Fahrer sind in der Deutschen GT-Meisterschaft nicht nur quantitativ gut vertreten, am kommenden Wochenende (11.–13. Juni) zählt das Oktett beim Heimspiel auf dem Red Bull Ring zu den Topfavoriten – und will die zehnjä...

SID Marketing
10.06.2021 Fußball

bwin AUT // EURO 2020: bwin sieht Frankreich vor England – ÖFB-Team Außenseiter – Deutschland mit Titel-Quote 9,00

Gibraltar, 10. Juni 2021 (pps) - Für Sportwettenanbieter bwin ist Weltmeister Frankreich mit Quote 5,00 Top-Favorit auf den Titel bei der Fußball-EURO 2020 (11. Juni bis 11. Juli). Knapp dahinter folgen England (Quote 6,50) und Belgien (7,00). Das Quartett mit Deutschland, Spanien, Italien und Titelverteidiger Portugal startet mit Titel-Quote 9,00 ins Turnier. Die Niederlande folgt bei bwin mit Quote 15,00 bereits mit einigem Abstand. ÖFB-Team mit Titel-Quote 101 - Italien siegt zum Auftakt ...

SID Marketing
10.06.2021 Sportwetten

bwin // French Open: Zverev Außenseiter im Halbfinale gegen Tsitsipas - Titel-Quote 10,00 - Nadal auf Rekordkurs

Gibraltar, 10. Juni 2021 (pps) - Alexander Zverev steht im Halbfinale der French Open vor einer schweren Aufgabe. Zieht der Hamburger am Freitag (11. Juni, ab 15.05 Uhr) gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas (Quote 1,42) ins sein zweites Grand-Slam-Finale ein, zahlt Sportwettenanbieter bwin das 3,00-Fache des Einsatzes zurück. Beim ersten Grand-Slam-Titel Zverevs zahlt bwin für einen Euro zehn Euro zurück. Klarer Favorit auf den Sieg ist Paris-Rekordsieger Rafael Nadal, den bwin im zweiten ...

SID Marketing
ServusTV - Tennis
10.06.2021 Medien / TV

Die bett1open bei ServusTV Deutschland

SID Marketing