Gehring Sport & Medien

Fußball

Die Fußball-Highlights der Woche bei ServusTV Deutschland

Fußball 01 (c) ServusTV GEPApictures.jpg
Fußball 01 (c) ServusTV GEPApictures.jpg
Bild
Fußball 01 (c) ServusTV GEPApictures.jpg

München, 20.07.2021

Drei Fußball-Freundschaftsspiele stehen in dieser Woche bei ServusTV Deutschland auf dem Programm. Los geht es am Freitag, 23. Juli, um 16:15 Uhr, mit der Begegnung des VfB Stuttgart und Arminia Bielefeld. Zuletzt standen sich die beiden Vereine am 22. Mai 2021 gegenüber, der VfB unterlag zuhause 0:2. Direkt im Anschluss, um 18:15 Uhr, folgt mit dem Testspiel des Bundesligisten 1. FC Mainz 05 gegen den von Jürgen Klopp tranierten Liverpool FC ein Testspiel auf höchstem sportlichen Niveau. Am Samstag, 24. Juli, heißt es um 16:00 Uhr Anstoß in St. Gallen: Im Rahmen des Trainingslagers trifft Borussia Dortmund auf Athletic Bilbao. ServusTV Deutschland zeigt die spannenden Partien live und exklusiv im Free-TV. Kommentiert werden sie von Oliver Forster, deutscher TV-Sportkommentator und Stadionsprecher der Deutschen Fußballnationalmannschaft.


Im Rahmen des Fußball-Sommers zeigt ServusTV Deutschland eine Reihe hochkarätiger Freundschaftsspiele. Auf folgende Begegnungen können sich Zuschauer im Juli freuen:

·  23. Juli, 16:15 Uhr: VfB Stuttgart vs. Arminia Bielefeld (Kommentator Oliver Forster)

·  23. Juli, 18:15 Uhr: 1. FSV Mainz 05 vs. Liverpool FC (Kommentator Oliver Forster)

·  24. Juli, 16:00 Uhr: BVB vs. Athletic Bilbao (Kommentator Oliver Forster)

·  29. Juli, 20:20 Uhr: Hertha BSC vs. Liverpool FC

·  30. Juli, 17:00 Uhr: BVB vs. FC Bologna

·  31. Juli, 15:30 Uhr: Borussia M’Gladbach vs. FC Groningen

·  31. Juli, 18:00 Uhr: VfB Stuttgart vs. FC Barcelona


Die Übertragung der Freundschaftsspiele realisiert ServusTV Deutschland in Zusammenarbeit mit der Hamburger Fußballagentur Onside Sports und der Initiative "Helden helfen". Gemeinsam mit prominenten Fußball-Profis werden dabei beachtliche Summen für den guten Zweck gesammelt.


Pressekontakt

Harald Gehring

Gehring Sport & Medien

T: +49 (0)212 645 790 01

E: harald@gehring-sport-medien.de


Felicia Ruf

Kommunikation ServusTV Deutschland

T +49 (0) 89 / 2060 35 – 263

felicia.ruf@redbull.com

Gehring Sport & Medien
Zur Pressemappe

Kontakt

Gehring Sport & Medien
Fürker Straße 47
DE-42697 Solingen

+49 212 64579001
info@gehring-sport-medien.de

Social Media & Links

Facebook
Homepage

Themen

» Fußball
» Medien / TV

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mediathek

1 Medien
Fußball 01 (c) ServusTV GEPApictures.jpg
- Download

Mehr von Gehring Sport & Medien

Tennis

ecotrans Ladies Open in Berlin live auf ServusTV On

ServusTV On steht für eine große Palette an attraktivem Live-Sport und lässt die Herzen der Sportfans höherschlagen: Angefangen vom spektakulären Motorsport mit der MotoGP- und Superbike-Weltmeisterschaft über packende Action und Spannung pur mit der Premier Padel Saison bis hin zu hochklassigem Tennissport.   Folgerichtig ist ServusTV On auch bei den ecotrans Ladies Open (15. bis 23. Juni) live dabei und versorgt die Tennisfans einmal mehr mit spektakulären Bildern vom WTA-Rasenturnier ...

Gehring Sport & Medien
Tennis

BOSS OPEN vom ersten bis zum letzten Ballwechsel live bei ServusTV On

ServusTV On steht für eine große Palette an attraktivem Live-Sport und lässt die Herzen der Sportfans höherschlagen: Angefangen vom spektakulären Motorsport mit der MotoGP- und Superbike-Weltmeisterschaft über packende Action und Spannung pur mit der Premier Padel Saison bis hin zu hochklassigem Tennissport. Folgerichtig ist ServusTV On auch bei den BOSS OPEN vom 10. bis 16. Juni vom ersten Aufschlag an live dabei und versorgt die Tennisfans einmal mehr mit spektakulären Bildern vom ATP-...

Gehring Sport & Medien
Motorsport

Motorsport-Wochenende auf Red Bull TV mit MotoGP und DTM - Red Bull TV-Experte Stefan Bradl mit Wildcard beim MotoGP™ in Jerez - „Das macht mich happy, aber ich schaue nicht auf das Ergebnis“

Red Bull TV überträgt das vierte MotoGP-Rennen der Saison in Spanien am kommenden Wochenende (27./28. April) an beiden Tagen live, jeweils gefolgt von den DTM-Highlights aus Oschersleben. Der Deutsche Stefan Bradl hat seine Titelkandidaten in der MotoGP-Weltmeisterschaft bereits ausgemacht, „aber die Saison ist lang, es kann immer viel passieren“. Für Red Bull TV-Experte Stefan Bradl wird es am kommenden Sonntag ernst. Der 34-jährige Deutsche fährt beim MotoGP von Spanien in Jerez mit ...

Gehring Sport & Medien
MotoGP Spielberg
Motorsport

Red Bull Media House sichert sich die MotoGP-Rechte für Deutschland und zeigt bis 2026 ausgewählte Rennen im Free-TV bei Red Bull TV

Gehring Sport & Medien