16.04.2021
Motorsport

ADAC TCR Germany: Oettinger setzt erneut auf René Kircher und den VW Golf GTI TCR

René Kircher startet erneut im Oettinger-Golf in der ADAC TCR Germany
René Kircher startet erneut im Oettinger-Golf in der ADAC TCR Germany
René Kircher startet erneut im Oettinger-Golf in der ADAC TCR Germany
Bild
tcr - oettinger F1

-, 16.04.2021

• Oettinger und der 20-jährige Kircher setzen ihre Zusammenarbeit fort
• Kirchers Ziel ist der Gewinn der Honda Junior Challenge

München, 16. April 2021
- René Kircher (20, Hünfeld) und das Volkswagen Team Oettinger setzen ihre Zusammenarbeit fort und gehen in ihre zweite gemeinsame Saison in der ADAC TCR Germany. Der 20-Jährige aus Hünfeld wird erneut im VW Golf GTI TCR starten. Nachdem er im Jahr 2020 Zweiter in der Honda Junior Challenge wurde, ist es nun sein klares Ziel, die Nachwuchswertung zu gewinnen. Beginn der Saison ist in einem Monat in der Motorsport Arena Oschersleben (14. bis 16. Mai).

„Auf meine bisherigen Erfolge will ich in der neuen Saison aufbauen“, sagt René Kircher. Seit 2019 sammelt Kircher, der seit sechs Jahren als Rennsportler vom ADAC Hessen-Thüringen gefördert wird, wichtige Erfahrungen in der ADAC TCR Germany.

Kirchers bestes Ergebnis im Vorjahr war ein vierter Platz beim zweiten Lauf in Hockenheim, er überzeugte mit Konstanz und schied nur in einem Rennen aus. In der Gesamtwertung war Kircher letztlich Sechster, in der Honda Junior Challenge musste sich der Hesse nur Marcel Fugel (20, Chemnitz) geschlagen geben. In dieser Nachwuchswertung trennten Kircher sechs Punkte von seinem Chemnitzer Rivalen Fugel.

Die Oettinger-Teamchefs, Rüdiger Völkner und Bernd Kircher (Vater von René), blicken ebenfalls optimistisch und mit großer Vorfreude auf die neue Saison in der Tourenwagenserie des ADAC. „René hat uns von Anfang an begeistert“, sagt Rüdiger Völkner: „Seine Professionalität und Fairness zeichnen ihn aus. Wir freuen uns, ihn wieder im Cockpit des Oettinger GTI TCR zu haben. Er ist für uns ein Talent, das wir gerne fördern.“

Ein optisches Highlight setzt das Team ebenfalls: Der VW Golf GTI TCR wurde erneut aufwendig foliert in einem leuchtenden Weiß mit schwarzen, roten und gelben Accessoires. „Da haben wir uns ein wenig ausgetobt“, sagt Völkner lächelnd.

Termine ADAC TCR Germany 2021, Änderungen vorbehalten
14.05. – 16.05.2021 Motorsport Arena Oschersleben
11.06. – 13.06.2021 Red Bull Ring (A)
06.08. – 08.08.2021 Nürburgring
10.09. – 12.09.2021 DEKRA Lausitzring
17.09. – 19.09.2021 Hockenheimring Baden-Württemberg
01.10. – 03.10.2021 Sachsenring
22.10. – 24.10.2021 Hockenheimring Baden-Württemberg

Pressekontakt

ADAC TCR Germany

Andreas Asen, SID Marketing, T +49 221 99 88 03 05, E-Mail adac-motorsport@sid-marketing.de

ADAC e.V.
Oliver Runschke
T +49 89 76 76 69 65
E-Mail oliver.runschke@adac.de

Kay-Oliver Langendorff
T +49 89 76 76 69 36
E-Mail kay.langendorff@adac.de

adac.de/tcr-germany
adac.de/motorsport
SID Marketing
Zur Pressemappe

Kontakt

SID Marketing
Ursulaplatz 1
DE-50668 Köln

+49 221 99880 0
nicola.schnitzler@sid-marketing.de

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» ADAC TCR Germany
» Motorsport

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mediathek

1 Medien
tcr - oettinger F1
© Oettinger Download

Mehr von SID Marketing

Banner_Olympia_Peking_v02.jpg
11.01.2022 Allgemein

Täglich kosten- und rechtefreier Content aus Peking

SID Marketing
10.06.2021 Motorsport

Austria-Achter: Österreicher wollen beim ADAC GT Masters-Heimspiel auf dem Red Bull Ring glänzen

• Starke Lokalmatadore in Deutscher GT-Meisterschaft • Österreicher mit 20 Rennsiegen im ADAC GT Masters • Extra-Motivation durch Zuschauer beim Heimspiel München, 10. Juni 2021 - Rennsieger, Werkspiloten und vielversprechende Nachwuchstalente: Die österreichischen Fahrer sind in der Deutschen GT-Meisterschaft nicht nur quantitativ gut vertreten, am kommenden Wochenende (11.–13. Juni) zählt das Oktett beim Heimspiel auf dem Red Bull Ring zu den Topfavoriten – und will die zehnjä...

SID Marketing
10.06.2021 Fußball

bwin AUT // EURO 2020: bwin sieht Frankreich vor England – ÖFB-Team Außenseiter – Deutschland mit Titel-Quote 9,00

Gibraltar, 10. Juni 2021 (pps) - Für Sportwettenanbieter bwin ist Weltmeister Frankreich mit Quote 5,00 Top-Favorit auf den Titel bei der Fußball-EURO 2020 (11. Juni bis 11. Juli). Knapp dahinter folgen England (Quote 6,50) und Belgien (7,00). Das Quartett mit Deutschland, Spanien, Italien und Titelverteidiger Portugal startet mit Titel-Quote 9,00 ins Turnier. Die Niederlande folgt bei bwin mit Quote 15,00 bereits mit einigem Abstand. ÖFB-Team mit Titel-Quote 101 - Italien siegt zum Auftakt ...

SID Marketing
10.06.2021 Sportwetten

bwin // French Open: Zverev Außenseiter im Halbfinale gegen Tsitsipas - Titel-Quote 10,00 - Nadal auf Rekordkurs

Gibraltar, 10. Juni 2021 (pps) - Alexander Zverev steht im Halbfinale der French Open vor einer schweren Aufgabe. Zieht der Hamburger am Freitag (11. Juni, ab 15.05 Uhr) gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas (Quote 1,42) ins sein zweites Grand-Slam-Finale ein, zahlt Sportwettenanbieter bwin das 3,00-Fache des Einsatzes zurück. Beim ersten Grand-Slam-Titel Zverevs zahlt bwin für einen Euro zehn Euro zurück. Klarer Favorit auf den Sieg ist Paris-Rekordsieger Rafael Nadal, den bwin im zweiten ...

SID Marketing