Motorsport

40 Jahre DTM: Die DTM Classic startet auf dem Norisring

Zum 40. Geburtstag der DTM startet auch die DTM Classic auf dem Norisring.jpg

• Zeitreise durch vier Dekaden der DTM-Geschichte • Happy Birthday DTM: Geburtstagsparty zum 40. Geburtstag der DTM in Nürnberg • Die Einschreibung für das Geburtstags-Event der DTM ab sofort möglich

Zum 40. Geburtstag der DTM startet auch die DTM Classic auf dem Norisring.jpg
Bild
Zum 40. Geburtstag der DTM startet auch die DTM Classic auf dem Norisring.jpg
Es werden zwei Läufe über jeweils 40 Minuten am Rennwochenende ausgetragen.jpg
Bild
Es werden zwei Läufe über jeweils 40 Minuten am Rennwochenende ausgetragen.jpg
+2
Weitere
Medien

München, 15.03.2024

Im Jubiläumsjahr der DTM startet die DTM Classic auf dem Norisring in Nürnberg (5. bis 7.Juli) in eine einzigartige Zeitreise durch die Vergangenheit. Als rollendes Motorsport-Museum dürfen sich die Zuschauer in der fränkischen Metropole auf Fahrzeuge und Piloten aus vier Dekaden der DTM-Historie freuen. In zwei Rennen erleben die Fans Motorsport-Geschichte hautnah.

 

Im Feld der DTM Classic sind zahlreiche Fahrzeugklassen aus GT- und Tourenwagen vertreten. Neben den ehemaligen DTM-Boliden, die von 1984 bis 1996 sowie seit 2000 durchgehend für spektakulären Motorsport sorgen, zählen auch die Gruppe-5 Fahrzeuge aus der Deutschen Rennsport Meisterschaft (1976-1981) und der Super Tourenwagen Meisterschaft (1994-1999) zum Starterfeld. Somit erwartet das DTM-Publikum eine große Auswahl historischer Highlights der Marken Alfa Romeo, Audi, BMW, Ford, Mercedes und Porsche. Auch einige Stars der damaligen Zeit lassen sich einen Start im

fränkischen Monaco nicht nehmen. Insgesamt bestreiten die Piloten zwei Läufe über jeweils 40 Minuten. Während des Rennens gibt es einen Boxenstopp, bei dem die Fahrer gewechselt werden können: Nennungen für die DTM Classic auf dem Norisring sind ab sofort unter dem folgenden Link möglich: adac-sport.com/DTM_Classic_2024_307

 

Die Reise zu Deutschlands einzigem Stadtkurs lohnt sich nicht nur wegen der DTM und der DTM Classic. Zum attraktiven Rahmenprogramm gehören auch die ADAC GT4 Germany und der BMW M2 Cup. Außerdem wird das DTM-Event auf den Straßen Nürnbergs zur Plattform für die weltweit erste vollelektrische Junioren Tourenwagenserie: Der NXT Gen Cup feiert seine Norisring-Premiere und trägt dort seinen vierten Saisonlauf aus.

 

Pressekontakt

 

ADAC e.V.

Oliver Runschke, T +49 89 76 76 69 65, E-Mail oliver.runschke@adac.de

Kay-Oliver Langendorff, T +49 89 76 76 69 36, E-Mail kay.langendorff@adac.de

 

dtm.com/de

ADAC DTM
Zur Pressemappe

Kontakt

ADAC DTM
Hansastraße 19
DE-80686 München

+49 89 7676 6965
oliver.runschke@adac.de

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» DTM
» Motorsport

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mediathek

4 Medien
Zum 40. Geburtstag der DTM startet auch die DTM Classic auf dem Norisring.jpg
- Download
Es werden zwei Läufe über jeweils 40 Minuten am Rennwochenende ausgetragen.jpg
- Download
Fans können sich auf Fahrzeuge und Piloten aus vier Dekaden der DTM-Historie freuen.jpg
- Download
Zum Rahmenprogramm gehören ebenfalls die ADAC GT4 Germany, der BMW M2 Cup sowie der vollelektrische
- Download

Mehr von ADAC DTM

Die DTM-Stars von damals und heute am Norisring
DTM

DTM – Stars and Stories vom Rennwochenende am Norisring

ADAC DTM
Nicki Thiim entschied den Sonntagslauf am Norisring für sich
DTM

DTM-Premiere vor 110.000 Besuchern: Thiim folgt seinem Vater und schreibt mit Norisring-Sieg Geschichte

ADAC DTM
René Rast gewann den siebten Saisonlauf am Norisring
Motorsport

Nervenstarker René Rast pokert und gewinnt am Norisring

ADAC DTM
Die Tagesbestzeit am Norisring fuhr Maro Engel
Motorsport

Maro Engel mit starkem Auftakt am Norisring

ADAC DTM