SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH

22.07.2022
Fußball

Sportradio Deutschland / Rekord-Aufstiegstrainer Funkel: "Habe wieder Blut geleckt"

Über eine Rückkehr auf die Trainerbank: "Kann manchmal sehr schnell gehen" - Über das Aufstiegsgeheimnis: "Teamgeist, Ruhe, Glück"

Leipzig, 22.07.2022

  • Zu seinem Ex-Klub Fortuna Düsseldorf: "Aufstiegskandidat"
  • Zu den Aufstiegsanwärtern in Liga zwei: "HSV klarer Favorit"

 

Sechsmal hat Kulttrainer Friedhelm Funkel mit seinen Mannschaften den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga geschafft - Rekord. Eigentlich galt die Karriere des 68-Jährigen als beendet. Doch im exklusiven Interview mit Sportradio Deutschland bringt sich Funkel wieder selbst ins Spiel. Einen ganz klaren Favoriten für den Bundesliga-Aufstieg hat der Krefelder auch. Das Interview in voller Länge steht auf der Website unter www.sportradio-deutschland.de zur Verfügung. 

 

Die wichtigsten Aussagen von Friedhelm Funkel im Folgenden:

 

... über eine Rückkehr auf die Trainerbank: "Das kann manchmal sehr schnell gehen, muss aber nicht. Ich habe nach der Mission Köln wieder ein wenig Blut geleckt. Wenn irgendwo mal Hilfe benötigt wird, dann werde ich mir das anhören. Und wenn ich davon überzeugt bin, dass ich dort helfen kann, ist es nicht ausgeschlossen, dass ich in dieser Saison irgendwann irgendwo wieder auftauche."

 

... über das Aufstiegsgeheimnis: "Das Wichtigste neben aller fußballerischer Qualität ist der Teamgeist. Der sollte in der Vorbereitung entstehen. Du musst auch in schwierigen Phasen die Ruhe bewahren. Wenn dann noch etwas Glück dazu kommt und man die knappen Spiele für sich entscheidet, hat man gute Chancen."

 

... zu seinem Ex-Klub Düsseldorf: "Die Fortuna ist ein Aufstiegskandidat. Es gibt keine großartigen Veränderungen, das Team ist eingespielt und sehr erfahren. Die Mannschaft muss im ersten Drittel der Tabelle mitspielen, sie hat große Chancen auf den Aufstieg."

 

... zu den Aufstiegsanwärtern in Liga zwei: "Der ganz klare Favorit ist der HSV. Die Mannschaft hat das Ziel Aufstieg mutig rausgehauen. Das finde ich toll. Alles andere hätte man ihr auch nicht geglaubt. Dahinter kommen für mich Fortuna Düsseldorf und Hannover 96. Das ist ein neu zusammengestelltes Team, das muss sich finden. Auch Nürnberg hat eine gute Mannschaft, oder Darmstadt und St. Pauli. An Bielefeld glaube ich nicht so richtig. Ich kann das nicht mit irgendwelchen Thesen untermauern. Das ist einfach ein Bauchgefühl. Die Arminia wird nicht oben mitspielen."


Sportradio Deutschland ist bundesweit digital über DAB+ und Internet-Stream empfangbar.

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH
Zur Pressemappe

Kontakt

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH
Engertstraße 5
DE-04177 Leipzig

+49 341 991 90 800
medien@sportradio-deutschland.de

Social Media & Links

Instagram
Homepage

Themen

» 2-Liga
» Fußball
» Medien / TV
» Stimmen

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mehr von SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH

01.10.2022 Handball

Teammanager Günther zum Outing von Handballer Lucas Krzikalla: „Schade, dass es überhaupt noch eine Schlagzeile sein muss“

Nach dem heutigen Outing von Handballspieler Lucas Krzikalla (in DIE WELT) betont der Teammanager vom SC DHfK Leipzig Karsten Günther im Interview mit SPORTRADIO DEUTSCHLAND, wie wichtig ein normaler Umgang mit diesem Thema sein sollte, aber leider immer noch nicht ist: „Es ging weniger darum, dass sich Lukas Luft machen wollte, sondern dass er eher ein Beispiel geben wollte, wie Leute sich trauen, damit ganz normal umzugehen. Es ist schade, dass es überhaupt noch eine Schlagzeile ist oder ...

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH
30.09.2022 Medien / TV

Programmtipp: Ostlegenden Live On-air: SPORTRADIO DEUTSCHLAND Spezial zum Tag der Deutschen Einheit

Von Rennfahrer über Agent, Fußballspieler und Strippenzieher bis Historikerin - am Montag, 3. Oktober, wirft SPORTRADIO DEUTSCHLAND in einem Programm-Special gemeinsam mit prominenten Sportakteuren einen Blick auf das kontroverse Verhältnis zwischen Sport und Deutscher Einheit. Dabei geht es um spannende Themen wie Gewinner und Verlierer der sportlichen Wende, Leistung und Doping sowie natürlich auch die Verknüpfung von Sport und Politik. Am Tag der Deutschen Einheit hat Deutschlands ...

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH
30.09.2022 Fußball

Sportradio Deutschland / Ex-Bayern-Profi Bender: "Nagelsmann kann noch nicht führen"

 Über die Gründe der Bayern-Flaute: "Ein Lewandowski-Problem" Über die Situation in der Nationalmannschaft: "Sane versteht das Spiel nicht" Über die deutsche Defensive: "Ich würde Mats Hummels zur WM mitnehmen"   Manfred Bender ist ein Ur-Bayer, in München geboren. Zweimal wurde der heute 56-Jährige mit dem FC Bayern deutscher Meister. Beim aktuellen Bayern-Coach Julian Nagelsmann sieht Bender noch eine Menge Lernbedarf. "Den FC Bayern könnte auch ein Bäcker trainieren. Er müsste gar...

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH
29.09.2022 Fußball

8. Bundesliga-Spieltag: ­ Mit SPORTRADIO DEUTSCHLAND keinen wichtigen Moment verpassen

Bundesliga & 2. Bundesliga im Programm: News, Reportagen, Interviews und zu jeder Anstoßzeit liveHighlight-Partien des 8. Spieltags der Bundesliga: Bayern – Leverkusen, Köln – Dortmund, Frankfurt – Union, Wolfsburg – StuttgartExklusives Vorabinterview mit Manfred Bender am DonnerstagabendOb unterwegs oder zu Hause: Live-Fußball bundesweit auf SPORTRADIO DEUTSCHLAND hören Nach der Länderspielpause geht es an diesem Wochenende zurück in die Bundesligastadien! Im Fokus dabei stehen...

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH