SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH

01.07.2022
Medien / TV

SPORTRADIO DEUTSCHLAND startet Podcast „Die 45 - Eine Halbzeit Frauenfußball”

Bild
SPORTRADIO DEUTSCHLAND Die45.jpg
PDF
220701 SPORTRADIO DEUTSCHLAND Medieninformation Die45.pdf

Leipzig, 01.07.2022

Pünktlich zur UEFA Women's EURO England 2022 startet SPORTRADIO DEUTSCHLAND – Deutschlands Sportradio einen neuen Podcast, der sich ganz dem Thema Frauenfußball widmet. Das Format mit dem Titel „Die 45 – Eine Halbzeit Frauenfußball“ will Geschichten erzählen, Persönlichkeiten vorstellen und einen Blick hinter die Kulissen des Frauenfußballs in Deutschland werfen. Dazu holt das Moderatorinnen-Duo aus Ex-Fußball-Nationalspielerin Josephine Henning und SPORTRADIO DEUTSCHLAND Redakteurin Nina Potzel zudem regelmäßig Stimmen von Spielerinnen aber auch Verantwortlichen ins Programm, um wöchentlich jeweils 45 Minuten – eine Halbzeit – lang z.B. über den aktuellen Spieltag, Nachwuchsförderung, TV-Rechteverteilung, Schiedsrichterei und soziale Projekte zu sprechen.

 

„Die 45 - Eine Halbzeit Frauenfußball” startet am 3. Juli mit einem EM-Spezial und erscheint immer direkt nach den Spielen der deutschen Frauennationalmannschaft bzw. am Ende jeder K.O.-Runde – mit Interviewpartner:innen direkt vor Ort in England und hierzulande.

 

„Frauenfußball hat deutlich mehr Aufmerksamkeit verdient. Und genau dazu haben wir als Deutschlands Sportradio einen einzigartigen Podcast entwickelt, welcher sowohl auf den klassischen Podcast-Plattformen zur Verfügung stehen als auch seinen Platz bei uns im Programm von SPORTRADIO DEUTSCHLAND finden wird. Mit diesem spannenden Blick hinter die Kulissen und hochkarätigen Talk-Gästen werden wir das Interesse am Frauenfußball weiter vertiefen oder auch ganz neu wecken – wertschätzend, emotional und humorvoll“, so Alexander Fabian, Programmchef bei SPORTRADIO DEUTSCHLAND.


Über SPORTRADIO DEUTSCHLAND

Sport zum Hinhören, Mitfiebern und Mitreden: SPORTRADIO DEUTSCHLAND – Deutschlands Sportradio ist das neue digitale Audioangebot für die rund 50 Millionen* Sportinteressierten, Sportfans und Sportler:innen in der Bundesrepublik. Das 24/7-Sportprogramm ist im Mai 2021 auf Sendung gegangen und wird vom Standort Leipzig aus bundesweit digital über die DAB+ Plattform Antenne Deutschland (sogenannter 2. Bundesmux) und IP-Stream verbreitet. Ob nachrichtlich-kompakt oder leidenschaftlich-emotional: SPORTRADIO DEUTSCHLAND deckt mit Sportnews im Halbstundentakt, Live-Reportagen, Features und Sport-Talk die Vielfalt des Profi- und Vereinssports ab und hält über Web, Soziale Medien und App (in Vorbereitung) den direkten Kontakt zur Sport-Community. 


SPORTRADIO DEUTSCHLAND gehört zum Audiomarken-Portfolio des Leipziger Medienunternehmens TEUTOCAST GmbH, das sich spezialisiert hat auf das Halten, Beteiligen und Entwickeln von Unternehmen, die digitale Audioangebote produzieren, verbreiten oder vermarkten. Weitere TEUTOCAST-Audiomarken sind die bundesweit über IP-Stream und landesweit in NRW über DAB+ verbreiteten FEMOTION RADIO – Deutschlands Frauenradio sowie die beiden jungen Musikprogramme ZOUND1 MAX und ZOUND1 Mix. 


TEUTOCAST stellt ihren Beteiligungen sowie interessierten Dritten, darunter dem bundesweit digital über DAB+ und IP-Stream verbreiteten dpd DRIVER’S RADIO – Deutschlands Autoradio, zentrale Dienstleistungen in den Bereichen Management, Technologie, Produktion und Marketing bereit und übernimmt über das Beteiligungsunternehmen RAUDIO.BIZ GmbH deren Vermarktung.

 

Weitere Informationen unter 

www.sportradio-deutschland.de

auf Twitter @SPORTRADIO_D

bei Instagram @sportradiodeutschland 

und bei Facebook @SPORTRADIODEUTSCHLAND  

sowie unter www.teutocast.de und www.raudio.biz 

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH
Zur Pressemappe

Kontakt

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH
Engertstraße 5
DE-04177 Leipzig

+49 341 991 90 800
medien@sportradio-deutschland.de

Social Media & Links

Instagram
Homepage

Themen

» Frauen-Fußball
» Medien / TV

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mediathek

2 Medien
SPORTRADIO DEUTSCHLAND Die45.jpg
© SPORTRADIO DEUTSCHLAND Download
220701 SPORTRADIO DEUTSCHLAND Medieninformation Die45.pdf
- Download

Mehr von SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH

11.08.2022 Fußball

2. Bundesliga-Spieltag: Mit SPORTRADIO DEUTSCHLAND ganz nah dran am Spielgeschehen

Exklusives Vorabinterview mit Rainer Bonhof am DonnerstagabendOb unterwegs oder zu Hause: Live-Fußball bundesweit auf SPORTRADIO DEUTSCHLAND hören Die Bundesliga ist zurück und auch der zweite Spieltag verspricht spannende Spiele, überraschende Ergebnisse und viele Tore. Mit SPORTRADIO DEUTSCHLAND – Deutschlands Sportradio bleiben Fußballfans in der gesamten Saison ganz nah dran am Spielgeschehen und verpassen keinen wichtigen Moment auf dem Rasen – ob zu Hause oder unterwegs, sei es ...

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH
11.08.2022 Fußball

Sportradio Deutschland / Gladbach-Vize Rainer Bonhof: "Da sein, wenn andere straucheln"

Über die Problematik des Transferfensters: "UEFA muss darüber nachdenken"   Nach einer enttäuschenden Saison 2021/22 sieht Vizepräsident Rainer Bonhof den fünfmaligen deutschen Fußballmeister Borussia Mönchengladbach wieder in ruhigerem Fahrwasser. Im exklusiven Interview mit Sportradio Deutschland sagt der Weltmeister von 1974: "Ich hoffe, dass wir da sind, wenn andere Mannschaften ein wenig straucheln." Der 70-Jährige vom Niederrhein glaubt an den neuen Borussen-Coach Daniel Farke und...

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH
09.08.2022 Fußball

SPORTRADIO DEUTSCHLAND überträgt Trauerfeier für Uwe Seeler live

Deutschlands Sportradio unterbricht sein Programm und überträgt am morgigen Mittwoch, den 10. August, die Trauerfeier für Fußball-Legende Uwe Seeler live. Ab 14 Uhr werden dazu im Rahmen der etwa einstündigen Zeremonie im Volksparkstadion die Traueransprachen von Peter Tschentscher, dem Ersten Bürgermeister Hamburgs, Bernd Neuendorf, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), HSV-Sportvorstand Jonas Boldt sowie Schauspieler und HSV-Fan Olli Dittrich zu hören sein.   Dazu übernimmt ...

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH
05.08.2022 Fußball

Sportradio Deutschland / Ex-Nationalspieler Dieter Hoeneß: "Wieder klare Sache für die Bayern"

·     Über Bayern-Sportvorstand Salihamidzic: "Kann die richtigen Leute holen" ·     Über mögliche Absteiger: "Könnte ich jetzt nicht tippen" ·     Über den ersten Saisontorschützen: "Sadio Mane"   Dieter Hoeneß hat den Fußball aus unterschiedlichen Perspektiven erlebt - als Spieler und Manager. Der Bruder von Bayern-Legende Uli Hoeneß und Vater von Trainer Sebastian Hoeneß sieht auch für die kommende Saison eine Münchner Dominanz. Die elfte Meisterschaft in Folge ...

SPORTRADIO DEUTSCHLAND GmbH