Motorsport

Media Service zur DTM am Hockenheimring

Telefonpressekonferenz mit den Titelfavoriten am Dienstag um 11 Uhr - Umfangreiche Media-Informationen im ADAC Motorsport Presseportal

231013 DTM 1000 DE.pdf
PDF
231013 DTM 1000 DE.pdf

München, 13.10.2023

Vom 20. bis 22. Oktober entscheidet sich der diesjährige Meisterschaftskampf in der DTM auf dem Hockenheimring. Bereits im Vorfeld haben Medienvertreter bei einer Telefonpressekonferenz am Dienstag um 11 Uhr die Gelegenheit zum Gespräch mit Tabellenführer Thomas Preining und seinen beiden Verfolgern Mirko Bortolotti und Ricardo Feller. Titelentscheidungen fallen in Hockenheim nicht nur in der DTM; sondern auch im ADAC GT Masters und der ADAC GT4 Germany. Alle wichtigen Informationen rund um das DTM-Finale haben wir hier für Sie zusammengefasst.


Pre-Event Telefonpressekonferenz

Am Dienstag, 17. Oktober, um 11 Uhr findet die Pressekonferenz über Microsoft Teams statt. 


Teilnehmer:

  • Thomas Preining (Manthey EMA, Porsche)
  • Mirko Bortolotti (SSR Performance, Lamborghini)
  • Ricardo Feller (Abt Sportsline, Audi)


Teilnahme via PC: microsoft.com/microsoft-teams/join-a-meeting

Besprechungs-ID: 393 253 991 813

Passcode: HpVR9K


Teilnahme per Telefon: +49 69 667737530

Telefonkonferenz-ID: 727 984 532#


Pressekonferenzen DTM Hockenheimring

Die Pressekonferenzen der DTM finden im Media Center statt und können auch auf dem DTM YouTube Kanal verfolgt werden. 


Samstag, 21. Oktober, 15.15 Uhr: Pressekonferenz DTM Rennen 1

Sonntag, 22. Oktober 11 Uhr, Pressekonferenz DTM 2024

  • ADAC Sportpräsident Dr. Gerd Ennser / ADAC Motorsportchef Thomas Voss
  • Media Center oder youtube.com/dtm

Sonntag, 22. Oktober, 15.30 Uhr: Pressekonferenz DTM Rennen 2


Abt Sportsline Team-Präsentation 2024

Am Freitagabend präsentiert das Team Abt Sportsline um 18.30 Uhr sein Programm und das Fahrzeug für die DTM 2024. Die Präsentation findet bei Abt Sportsline im Fahrerlager statt, als Gesprächspartner stehen Abt Motorsportdirektor Martin Tomczyk, Abt Sportmarketingchef Harry Unflath sowie die beiden 2024-er Fahrer zur Verfügung. 


Media Guides

Die aktuellen Media Guides der DTM wie auch des ADAC GT Masters und der ADAC GT4 Germany stehen in gedruckter Version im Media Center oder online in digitaler Version unter media.adac-motorsport.de zum Download zur Verfügung. 


Ergebnisinfos

Alle Ergebnisse finden Sie zeitnah nach dem Ende der Sessions im ADAC Motorsport Presseportal unter media.adac-motorsport.de. Gerne schicken wir Ihnen die Ergebnisse auch per E-Mail. Bitte schicken Sie eine E-Mail an oliver.runschke@adac.de mit Angabe der Rennserie, von der Sie gerne Ergebnisse erhalten möchten.


Entscheidungen der Rennleitung

Für Fragen zu Entscheidungen der Rennleitung und der Sportkommissare sprechen Sie DMSB-Pressesprecher Michael Kramp (+49 172 633 2211 / presse@dmsb.de) an. Er informiert sie ebenfalls gerne per WhatsApp über relevante Entscheidungen der Rennleitung. Bei Interesse schicken Sie bitte eine Nachricht an +49 172 633 22 11.


Virtueller Aushang

Den offiziellen Aushang gibt es in digitaler Form unter dem folgenden Link: Virtual Noticeboard - Hockenheimring - 2023 


Livetiming

Zu allen Sessions der DTM steht auf dtm.com ein Livetiming zur Verfügung. Zum ADAC GT Masters und der ADAC GT4 Germany steht ein Livetiming unter adac.de/motorsport zur Verfügung.


DTM Fotoportal

Umfangreiches hochauflösendes Bildmaterial zur kostenlosen redaktionellen Nutzung steht zum Download im ADAC Motorsport-Pressportal in der Rubrik DTM bereit. Für den Download ist kein Passwort notwendig.


ADAC Motorsport Presseportal

Im ADAC Motorsport Presseportal stehen unter media.adac-motorsport.de in der Rubrik DTM umfangreiche Informationen zur DTM wie Ergebnisse im PDF-Format, das Reglement oder Fahrzeugeinstufungen.


Spotterguide

Der Spotterguide für den Hockenheimring steht ab Montag, 16. Oktober im ADAC Motorsport Presseportal unter media.adac-motorsport.de zum Download zur Verfügung.


Die DTM im TV

Die Rennen der DTM werden Samstag und Sonntag live ab 13 Uhr bei ProSieben sowie online bei ran.de übertragen. Die Qualifyings sind online im Livestream bei ran.de sowie auf dem DTM YouTube Kanal zu sehen. Eine Übersicht über alle Sendetermine im TV und Livestream finden Sie unter dtm.com/de/tv-und-streaming.


Termine DTM 2023

26.05. – 28.05.2023 Motorsport Arena Oschersleben

23.06. – 25.06.2023 Circuit Zandvoort / NL

07.07. – 09.07.2023 Norisring

04.08. – 06.08.2023 Nürburgring

18.08. – 20.08.2023 DEKRA Lausitzring

08.09. – 10.09.2023 Sachsenring

22.09. – 24.09.2023 Red Bull Ring / A

20.10. – 22.10.2023 Hockenheimring Baden-Württemberg

© ADAC Motorsport
ADAC DTM
Zur Pressemappe

Kontakt

ADAC DTM
Hansastraße 19
DE-80686 München

+49 89 7676 6965
oliver.runschke@adac.de

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» DTM
» Medien / TV
» Motorsport

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mediathek

1 Medien
231013 DTM 1000 DE.pdf
© ADAC Motorsport Download

Mehr von ADAC DTM

Die DTM führt ab sofort Testbeschränkungen ein
DTM

Fokus auf Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz: DTM führt Testbeschränkung ein

ADAC DTM
Motorsport

Akkreditierungsstart für die DTM 2024

Die DTM feiert dieses Jahr ihren 40. Geburtstag und startet vom 26. bis 28. April 2024 in der Motorsport Arena Oschersleben in die neue Saison. Knapp drei Wochen vor dem ersten Rennstart trifft das hochkarätige Fahrerfeld bereits bei dem offiziellen Vorsaisontest am 9. und 10. April auf dem Hockenheimring zum ersten Kräftemessen aufeinander. Beim DTM-Medientag am 9. April haben Medienvertreter die Gelegenheit, sich in Hockenheim umfassend über die Saison 2024 zu informieren. Akkreditierungen ...

ADAC DTM
Motorsport

Akkreditierungsstart für das ADAC GT Masters 2024

Das ADAC GT Masters startet vom 26. bis 28. April 2024 in der Motorsport Arena Oschersleben in die 18. Saison. Knapp drei Wochen vor dem ersten Rennstart trifft das Fahrerfeld bereits bei dem offiziellen Vorsaisontest am 09./10. April am Hockenheimring zum ersten Kräftemessen aufeinander. Beim DTM-Medientag am 9. April können sich Medienvertreter in Hockenheim über die DTM 2024 und das ADAC GT Masters informieren. Medienvertreter haben ab sofort die Gelegenheit, permanente und Einzel-...

ADAC DTM
Luca Engstler tritt in der DTM für das Team Lamborghini Liqui Moly an
DTM

Neues Team, neue Marke: Engstler startet in zweite DTM-Saison

ADAC DTM