Sportwetten

bwin wird Offizieller Partner der UEFA Europa League und der neuen UEFA Europa Conference League

von links Guy-Laurent Epstein UEFA und Stephan Heilmann bwin .jpg

Globale Präsenz im Spitzenfußball stärkt die Position von bwin als weltweit führende Sportwettenmarke

von links Guy-Laurent Epstein UEFA und Stephan Heilmann bwin .jpg
Bild
von links Guy-Laurent Epstein UEFA und Stephan Heilmann bwin .jpg

Wien, 07.09.2021

bwin hat eine wegweisende Partnerschaft mit der UEFA abgeschlossen und wird für die nächsten drei Spielzeiten Offizieller Partner sowohl der UEFA Europa League als auch der neuen UEFA Europa Conference League. Die Partnerschaft unterstreicht die Position von bwin als weltweit führenden Anbieter von verantwortungsvollen Sportwetten und sorgt für eine prominente Markenpräsenz in den regulierten Wettmärkten rund um den Globus.

Die Partnerschaft steht für das Engagement von bwin und seiner Muttergesellschaft Entain plc, der globalen Sportwetten- und interaktiven Entertainment-Gruppe, den Fußball und das verantwortungsvolle Wetten weltweit zu fördern. In dieser Saison nehmen an den beiden führenden Wettbewerben im europäischen Fußball ab der Gruppenphase insgesamt 64 Mannschaften aus 35 der 55 UEFA-Mitgliedsverbänden teil. Im Rahmen der Partnerschaft werden die Spiele weltweit übertragen.


Als Offizieller Wettpartner wird bwin in beiden Wettbewerben aufmerksamkeitsstark in Szene gesetzt und ist im TV, in den Stadien, einschließlich umfangreicher Bandenwerbung, sowie auf den Websites und den Social-Media-Auftritten der beiden UEFA-Wettbewerbe präsent. Das wichtigste Element der Partnerschaft ist die Bekämpfung der Spielmanipulationen, um die Integrität des Sports zu wahren. Hierin unterstützt bwin die UEFA. Anlässlich der Partnerschaft hat bwin die neue Website betresponsibly.info gelauncht, auf der verschiedene Tools angeboten werden, mit denen bwin seine Kunden unterstützt, die volle Kontrolle über ihre Spiele zu behalten. Darüber hinaus werden hier die Safer-Gaming-Initiativen von bwin und der Muttergesellschaft Entain vorgestellt.


Die Sponsoring-Rechte ermöglichen auch die Nutzung von Inhalten und Bildmaterial beider Wettbewerbe auf den bwin-eigenen Plattformen sowie Tickets und Hospitalitypakete für die Spiele, mit denen Kunden einmalige Erlebnisse geboten und Unterhaltungsangebote gemacht werden sollen.


Stephan Heilmann, Managing Director Digital Europe Entain, sagt: "Wir sind stolz, neben anderen großen internationalen Marken Offizieller Partner der UEFA Europa League und der UEFA Europa Conference League zu sein. Die Partnerschaft bietet eine Reihe von spannenden Möglichkeiten, unser Angebot für unsere Kunden zu erweitern und einzigartige neue Kundenerlebnisse und Inhalte zu schaffen. Außerdem bietet sie bwin eine hervorragende Plattform, um Fans in regulierten Sportwettenmärkten auf der ganzen Welt zu erreichen. Sie unterstreicht unsere einzigartige Kombination aus dem besten Produkt und dem verantwortungsvollsten Umfeld, in dem man wetten kann."


Guy-Laurent Epstein, Marketing Director der UEFA: "Wir freuen uns, mit bwin unseren ersten offiziellen Sportwettenpartner auf Ebene unserer Offiziellen Partner der Wettbewerbe gewonnen zu haben. Als Marke, die sich über ihre Nähe zu den Fans und die Leidenschaft für den Fußball positioniert, passt bwin hervorragend zu unseren Wettbewerben.


Die Partnerschaft mit bwin ermöglicht der UEFA einen offeneren Umgang mit dem Sportwettensektor und damit einen besseren Zugang zu Marktinformationen und unterstützt die UEFA sowohl in Bezug auf die Integrität des Sports als auch in wirtschaftlicher Hinsicht. bwin ist der weltweit führende Anbieter von verantwortungsbewussten Sportwetten und kann auf eine lange Tradition von Partnerschaften im Fußball zurückblicken, bei denen Vereine, Verbände und Wettbewerbe weltweit unterstützt werden. Die große Erfahrung von bwin mit Sponsoring-Aktivitäten wird für beide Wettbewerbe von unschätzbarem Wert sein."


Entain und bwin unterstützen seit langem den internationalen Fußball. In Deutschland ist bwin seit Januar 2019 als erster privater Wettanbieter "offizieller Sportwettenpartner des Deutschen Fußball Bundes (DFB)". Dies umfasst eine Werbepartnerschaft mit dem DFB-Pokal, darüber hinaus für die Nationalmannschaften sowie bis Sommer 2022 für die Frauen-Bundesliga und der 3. Liga. Darüber hinaus bestehen in Deutschland Sponsorings bei Borussia Dortmund, dem 1. FC Köln, 1.FC Union Berlin, Dynamo Dresden und dem FC St. Pauli.


In Portugal hat bwin nach dem Ligasponsoring von 2006 bis 2008 in der aktuellen Saison einen Vertrag als Namenssponsor mit der Liga Portugal abgeschlossen, die seitdem Liga Portugal bwin heißt. In Belgien besteht eine Sponsoringvereinbarung als Offizieller Sportwettenpartner der Jupiler Pro League.


Ergänzt werden diese Fußball-Sponsorships durch das Engagement von bwin im griechischen Basketball als Grand Sponsor von Olympiacos Piräus Basketball Club und als Official National Sponsor der Euroleague Basketball.


Ein Video mit ausführlichen Statements zur neuen Partnerschaft mit Stephan Heilmann und Guy-Laurent Epstein finden Sie unter diesem Link: https://entaingroup.com/newsrelease/https-entaingroup-com-newsrelease-bwin-becomes-official-partner-of-uefa/


Rückfragehinweis:

bwin Deutschland

Hartmut Schultz Kommunikation GmbH

P: +49(0)89 99249620

hs@schultz-kommunikation.de


Entain

Tessa Curtis, Group Head of Media Relations and PR

Jay Dossetter, Head of ESG and Press Office

media@entaingroup.com


Über bwin

bwin ist die führende Sportwettenmarke von Entain, einem global agierenden, börsengelisteten Gaming Unternehmen. Entain plc ist ein FTSE100-Unternehmen und einer der weltweit größten Sportwetten- und Glücksspielanbieter, der sowohl online als auch im stationären Geschäft tätig ist. Die Gruppe besitzt ein umfassendes Portfolio an etablierten Marken. Zu den Sportwettenmarken gehören bwin, Bet.pt, Coral, Crystalbet, Eurobet, Ladbrokes, Neds und Sportingbett. Zu den Glücksspielmarken gehören CasinoClub, Foxy Bingo, Gala, Gioco Digitale, Ninja Casino, Optibet, partypoker und PartyCasino. Die Gruppe besitzt proprietäre Technologie in allen ihren Kernproduktvertikalen und bietet zusätzlich zu ihrem B2C-Geschäft Dienstleistungen für eine Reihe von Drittkunden auf B2B-Basis an. Die Gruppe betreibt auch ein Joint-Venture mit MGM Resorts, um das Sportwetten- und Glücksspielangebot in den USA zu nutzen. Entain liefert die Technologie, auf der BetMGM basiert, sowie exklusive Sp iele und Produkte, die in den hauseigenen Spielestudios entwickelt werden. Die Gruppe ist steuerlich in Großbritannien ansässig und verfügt über Lizenzen in insgesamt 27 regulierten Märkten. Entain ist ein führendes Unternehmen im Bereich ESG, Mitglied von FTSE4Good und DJSI und wird von MSCI mit AA bewertet. Die Gruppe hat sich wissenschaftlich fundierte Ziele gesetzt und sich verpflichtet, bis 2035 kohlenstofffrei zu sein. Über die Entain Foundation unterstützt sie eine Vielzahl von Initiativen, die sich auf sicheres Glücksspiel, Breitensport, Vielfalt in der Technologie und Gemeinschaftsprojekte konzentrieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Gruppe: www.entaingroup.com

© bwin
bwin
Zur Pressemappe

Kontakt

bwin
Suite, Atlantic Suites, Europort Avenue 6
GB-C92801 Gibraltar

+49 89 99249620
press@bwin.com

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» Sportwetten
» Wirtschaft

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mediathek

1 Medien
von links Guy-Laurent Epstein UEFA und Stephan Heilmann bwin .jpg
- Download

Mehr von bwin

Sportwetten

Leverkusen Favorit – Quote 13,00 auf nächsten Mainzer Sieg –FC Bayern trotz Tuchel-Beben klar favorisiert im Duell mit RB

Der FSV Mainz wittert nach dem Sieg gegen den FC Augsburg Morgenluft im Abstiegskampf, geht aber laut Sportwettenanbieter bwin als klarer Außenseiter in die Partie gegen Tabellenführer Bayer Leverkusen.   Bleibt die Werkself weiterhin als einziges Team in der Bundesliga ohne Niederlage, zahlt bwin das 1,22-Fache des Einsatzes zurück. Verschaffen sich die Mainzer mit dem zweiten Sieg in Folge Luft im Tabellenkeller, gibt es bei 10,- Euro Einsatz 130,- Euro zurück.   Eine deutlich schwerere ...

bwin
Sportwetten

UEFA Europa und Conference League: SC Freiburg auf Achtel-finalkurs – Auch Frankfurt kann für nächste Runde planen

Der SC Freiburg und Eintracht Frankfurt dürfen sich laut Sportwettenanbieter bwin Hoffnungen auf die nächste Runde in der UEFA Europa League und UEFA Europa Conference League machen.   Die Breisgauer können nach dem Hinspiel-0:0 beim RC Lens auf den Heimvorteil bauen. In ihr entscheidendes Rückspiel um den Einzug ins Achtelfinale geht das Team von Kult-Coach Christian Streich mit Quote 2,30 als Favorit. Ein Weiterkommen ist mit Quote 1,66 notiert.   Geht Lens nach 90 Minuten als Sieger vom...

bwin
Sportwetten

Champions League: Borussia Dortmund Außenseiter im Hinspiel bei PSV Eindhoven – Quote 3,30 auf Auswärtssieg

Borussia Dortmund reist laut Sportwettenanbieter bwin am Mittwoch (20. Februar, 21.00 Uhr) als Außenseiter zum Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Champions League zu PSV Eindhoven.   Legt der BVB beim Tabellenführer der niederländischen Liga mit einem Sieg den Grundstein für den Viertelfinaleinzug, zahlt bwin das 3,00-Fache des Einsatzes zurück. Ein Heimsieg der Niederländer ist mit Quote 2,20 notiert.   Der FC Bayern und RB Leipzig stehen nach ihren 0:1-Niederlagen gegen Lazio Rom und Real ...

bwin
Sportwetten

DSV-Biathletinnen und -Biathleten wollen Medaillenbilanz aufpolieren – Sieg-Quote 6,00 auf Frauenstaffel – 11,00-Fache auf Männer-Quartett

Laut Sportwettenanbieter bwin dürfen sich die deutschen Biathletinnen und Biathleten am Final-Wochenende der Weltmeisterschaften in Nove Mesto Hoffnung auf weitere Podestplätze machen. Sowohl die 4x6km-Staffel der Frauen (17. Februar, 13.45 Uhr) als auch die 4x7,5km-Staffel der Männer (17. Februar, 16.30 Uhr) kämpfen um die Medaillen mit.   Unmittelbar hinter den Top-Favoritinnen aus Frankreich (Quote 1,45) liegt das DSV-Frauen-Quartett um Franziska Preuß im bwin Ranking mit Quote 6,00 ...

bwin