MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH

Fußball

WM 2022 komplett LIVE bei MagentaTV: vor dem Exklusiv-Viertelfinale Brasilien gegen Kroatien

Fredi Bobic als DFB-Manager? „Wenn irgendwas funktionieren kann, was auch meine Person betrifft, dann kann ich nie etwas ausschließen“

Bonn, 09.12.2022

Fredi Bobic ist aktuell vielgefragt. Hauptamtlich Geschäftsführer Sport bei Hertha BSC Berlin, aktuell zudem MagentaTV-EM-Experte, Mitglied im DFL-Aufsichtsrat und derzeit hochgehandelt alsKandidat für ein Management-Posten beim DFB im Bereich Nationalmannschaft. „Wenn irgendwas funktionieren kann, was auch meine Person betrifft, dann kann ich nie etwas ausschließen. Ich lebe in der Realität und so dynamisch kann der Fußball sein“, sagt Fredi Bobic im Interview bei MagentaTV, fügt aber an: „Mein aktueller Fokus liegt aber ganz klar bei Hertha BSC. Da bin ich komplett drin und das interessiert mich. Wenn ich um Rat gefragt werde, kann ich gerne etwas dazu sagen. Das Grundvertrauen ist da, dass der DFB erstmal die nötigen Profile erstellen und wissen muss, was möchten wir am Ende für die Zukunft. Die Inhalte müssen immer im Vordergrund stehen. Und dazu muss man dann die richtige Person finden. Das können auch andere sein, das muss nicht ich sein.“


Nachfolgend Stimmen aus dem Interview mit Fredi Bobic mit Johannes B. Kerner plus Clips - bei Verwendung bitte die Quelle MagentaTV benennen. Heute geht´s ab 19 Uhr weiter mit der Vorberichterstattung aufs Viertelfinale Niederlande gegen Argentinien. Das Spiel beginnt um 20 Uhr los – live auf MagentaTV.

 

Interview mit Fredi Bobic, MagentaTV-Experte, Hertha BSC-Geschäftsführer Sport und DFL-Aufsichtsratsmitglied, über die Möglichkeit, dass er eine verantwortungsvolle Aufgabe im Umfeld der Nationalmannschaft übernimmt: „Wenn der eigene Name und auch viele andere Namen gespielt werden, macht das was mit einem. Das ist ganz klar. Ich gehe da ruhig und strukturiert vor, denn noch ist nichts passiert, bis auf das Aus bei der WM. 

Ich habe momentan auch bei Hertha BSC viel zu tun und das ist mein Hauptfokus. Das ist auch mein Job. Es ehrt mich, dass mein Name beim DFB gehandelt wird. Für die Eitelkeit brauche ich das aber nicht. Du möchtest immer Hilfe geben. Ob das in einer beratenden Funktion ist, so wie gerade. Da bin ich immer bereit. So war es auch in den letzten Jahren. Ich habe immer versucht, den Brückenschlag zwischen Liga und Verband zu schaffen. Es ist wichtig, dass man sich immer hinterfragt, wie kann ich mich für die Zukunft besser aufstellen. Ich habe ein großes Grundvertrauen in den Präsidenten Bernd Neuendorf. Er kann den Prozess nüchtern und strukturiert angehen. Wenn irgendwas funktionieren kann, was auch meine Person betrifft, dann kann ich nie etwas ausschließen. Ich lebe in der Realität und so dynamisch kann der Fußball sein. Mein aktueller Fokus liegt aber ganz klar bei Hertha BSC. Da bin ich komplett drin und das interessiert mich. Wenn ich um Rat gefragt werde, kann ich gerne etwas dazu sagen. Das Grundvertrauen ist da, dass der DFB erstmal die nötigen Profile erstellen und wissen muss, was möchten wir am Ende für die Zukunft. Die Inhalte müssen immer im Vordergrund stehen. Und dazu muss man dann die richtige Person finden. Das können auch andere sein, das muss nicht ich sein.“

Der Link zum Gespräch: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=VElQbmUzdDFZNElXV3dPaStMOVVDUT09

 

„Und jetzt küssen wir uns auf den Mund!“

Auf vielfachen Wunsch: Louis van Gaal, Trainer der Niederlande, bei der Pressekonferenz mit Memphis Depay, nachdem Argentinien-Star Angel di Maria seinen Ex-Coach van Gaal kritisierte. Van Gaal trainierte di Maria bei Manchester United: „Neben mir sitzt noch so einer, Memphis Depay. Er hat ebenfalls bei Manchester United gespielt. Und jetzt küssen wir uns auf den Mund. Wir werden das nicht tun, oder? Aber so ist das Geschäft. Jetzt lachst du darüber. Aber ich habe auch Memphis im Finale draußen gelassen. Das ist furchtbar.“

Der Link zum Clip: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=S3NxVTFRNmVzRUdnekVVMXJlTi9DZz0

 

Samstag, 10.12.2022 – WM Tag 19:

Die WM 2022 in Katar komplett LIVE bei MagentaTV

Ab 14:00 Uhr: Die Warm-Up Show mit Sascha Bandermann

Ab 15:00 Uhr: Vorberichterstattung Marokko – Portugal mit Johannes B. Kerner, Michael Ballack und Lars Stindl

Ab 16:00 Uhr: Viertelfinale Marokko – Portugal Kommentar von Jan Platte

Ab 19:00 Uhr: Vorberichterstattung zu England gegen Frankreich mit Johannes B. Kerner, Michael Ballack und Lars Stindl

Ab 20:00 Uhr: Viertelfinale England – Frankreich Kommentar von Wolff-C. Fuss

 

Die WM 2022 in Katar komplett LIVE bei MagentaTV

Die Paarungen im Viertelfinale

Freitag, 09.12.2022

Ab 20:00 Uhr: Niederlande- Argentinien

Samstag, 10.12.2022

Ab 16:00 Uhr: Marokko – Portugal 

Ab 20:00 Uhr: England – Frankreich 

© MagentaSport
MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Zur Pressemappe

Kontakt

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Tölzer Straße 1
DE-83607 Holzkirchen

+49 170 2268024
+49 8024 470 14-19
joerg.krause@thinxpool.de

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» Bundesliga
» Fußball
» Medien / TV
» Stimmen
» WM

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mehr von MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH

Basketball

Erfolgreiche Olympia-Tests der deutschen Basketball-Nationalmannschaften in Berlin

Die deutsche Basketballmannschaft dominiert beim Test gegen Japan und sorgt für genug Selbstbewusstsein für‘s erste Spiel bei Olympia. Da heißt der Gegner ebenfalls Japan. DBB-Auswahl Kapitän Dennis Schröder könnte in Paris der deutsche Fahnenträger sein. Für ihn wäre das, sollte es dazu kommen, ein Zeichen: „Das wäre einfach ein kleiner dunkelhäutiger Junge, der aus Braunschweig kommt. Ich glaube, das würde vielen Leuten auch mit ausländischem Hintergrund viel geben.“ Beim ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Medien / TV

UEFA EURO 2024TM - VOLLDABEI! Die Doku.

Deutschlands Heim-EM 2024. Vier Wochen ein großes Fußballfest in gesellschaftlich bewegten Zeiten. Vereint im Herzen Europas. 24 Teams – 51 Spiele – 117 Tore. Und alle denkbaren Emotionen. In der 40-minütigen Doku „UEFA EURO 2024TM - VOLLDABEI! Die Doku.“ blickt MagentaTV zurück: auf das deutsche Abschneiden, Gefühle in allen Farben und das sportliche Geschehen in den 10 EM-Stadien. Zu sehen sind alte und neue Superstars auf der europäischen Fußballbühne, begeisterte und ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Basketball

Basketball-Länderspiele am Freitag live und kostenlos bei MagentaSport: Frauen ab 17 Uhr gegen Nigeria

Mindestens 5 Stunden Top-Basketball kostenlos mit allen Infos zur Frauen- und Männer-Nationalmannschaft vor der Olympia-Teilnahme! MagentaSport zeigt den Doppel-Spieltag am Freitag ab 17 Uhr aus Berlin live. Das Motto: Testen für Olympia! Die deutschen Frauen starten gegen Nigeria. Japan, erster deutscher Gruppengegner in Frankreich, fordert den Weltmeister beiden Männern schon mal vorab. Beide Partien sind wieder kostenlos für alle empfangbar.   MagentaSport Experte Per Günther, ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Fußball

3. Liga startet am 02. August mit Hammerduell TSV 1860 München – Saarbrücken live und kostenlos bei MagentaSport

Der Typ will „auch mal unbequem“ sein: Fabian Klos ist ab sofort neuer Experte in der 3. Liga bei MagentaSport. „Ich habe da Bock drauf“, sagt Klos nach über 500 Profi-Spielen. Er will seine Experten-Rolle „ehrlich und direkt“ angehen. Die neue Saison werde „noch wilder“, glaubt der 36jährige, denn einen wirklichen Top-Favoriten sieht er nicht – nicht mal Dynamo. „Dresden ist hinten raus buchstäblich die Luft ausgegangen. Thomas Stamm als Trainer eines Absteigers zu holen...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH