Sportwetten

NBA-Play-offs: Schröder mit Lakers leicht favorisiert im zweiten Spiel – Quote 2,55 auf nächsten Hartenstein-Erfolg mit Knicks

Gibraltar, 18.04.2023

Die beiden verbliebenen deutschen NBA-Hoffnungen, Dennis Schröder und Isaiah Hartenstein, gehen laut Sportwettenanbieter bwin mit unterschiedlichen Rollen in Spiel 2 ihrer Play-off-Serie.  

 

Gewinnt Schröder an der Seite von LeBron James in der Nacht auf Donnerstag (20. April, 01.30 Uhr MESZ) bei den Memphis Grizzlies (Quote 1,95), zahlt bwin das 1,87-Fache des Einsatzes zurück.

 

Bereits am Mittwoch (19. April, 01.30 Uhr MESZ) bringt ein erneuter Überraschungssieg der Knicks bei den Cleveland Cavaliers (Quote 1,50) das 2,65-Fache des Einsatzes.

 

Deutsche favorisiert für Seriengewinn – Celtics Titelfavorit

 

Die Klubs der beiden Deutschen haben laut bwin auch eine deutlich bessere Chance, in die zweite Play-off-Runde einzuziehen. Sowohl die Knicks (Quote 1,62) als auch die Lakers (Quote 1,35) sind favorisiert, die Auftakthürde nach den ersten Siegen zu meistern.

 

Im bwin Titel-Ranking führen die Boston Celtics (Quote 4,00) vor den Milwaukee Bucks (Quote 4,75) und den Phoenix Suns, die bwin mit einer Quote von 6,50 notiert. Gewinnt Schröder mit den Lakers sensationell den Titel, zahlt bwin bei einem Einsatz von 10,- Euro 110,- Euro zurück. Holt Hartenstein mit seinem Team die Larry O’Bryan-Trophäe nach New York, gibt es bei gleichem Einsatz 410,- Euro Gewinn.

 

2-Weg-Quoten – NBA Play-offs 1. Runde – Spiel 2

Cleveland Cavaliers (1.50) New York Knicks (2.65)

Memphis Grizzlies (1.95) Los Angeles Lakers (1.87)

 

Sieger Play-off-Serie

Cleveland Cavaliers (2.35) New York Knicks (1.62)

Memphis Grizzlies (3.25) Los Angeles Lakers (1.35)

 

NBA-Champion

Boston Celtics (4.00)

Milwaukee Bucks (4.75)

Phoenix Suns (6.00)

Los Angeles Lakers (11.00)

New York Knicks (41.00)

 

Aktuelles auf www.facebook.com/bwinsportwetten und auf twitter: @bwin_de

 

Rückfragehinweis:

Hartmut Schultz Kommunikation GmbH

P: +49(0)89 99249620

E: hs@schultz-kommunikation.com

 

Über Entain plc

bwin ist die führende Sportwettenmarke von Entain plc, ein FTSE100-Unternehmen und eine der weltweit größten Sportwetten- und Gaminggruppen, die sowohl online als auch im stationären Geschäft tätig ist. Die Gruppe besitzt ein umfassendes Portfolio an etablierten Marken. Zu den Sportwettenmarken gehören bwin, Bet.pt, Coral, Crystalbet, Eurobet, Ladbrokes, Neds und Sportingbet. Zu den Gamingmarken gehören CasinoClub, Foxy Bingo, Gala, Gioco Digitale, Ninga Casino, Optibet, Partypoker und PartyCasino. Die Gruppe besitzt eine properitäre Technologie für alle ihre Kernproduktvertikalen und bietet zusätzlich zu ihrem B2C-Geschäft Dienstleistungen für eine Reihe von Drittkunden auf B2B-Basis an.

 

Die Gruppe hat ein 50/50-Joint-Venture, BetMGM, ein führendes Unternehmen im Bereich Sportwetten und iGaming in den USA. Entain stellt die Technologie und die Fähigkeiten zur Verfügung, die BetMGM stark machen, sowie exklusive Spiele und Produkte, die speziell in den hauseigenen Spielstudios entwickelt werden. Die Gruppe ist in Großbritannien steuerlich ansässig und in insgesamt 31 regulierten oder regulierenden Gebieten tätig. Entain ist ein führendes Unternehmen im Bereich ESG, Mitglied von FTSE4Good und DJSI und wird von MSCI mit AA bewertet. Die Gruppe hat sich das wissenschaftlich gestützte Ziel gesetzt, bis 2035 kohlenstofffrei zu sein, und unterstützt über die Entain Foundation eine Vielzahl von Initiativen, die sich auf sicheres Gaming, Breitensport, Vielfalt in der Technologie und Gemeinschaftsprojekte konzentrieren. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Gruppe: www.entaingroup.com

© bwin
bwin
Zur Pressemappe

Kontakt

bwin
Suite, Atlantic Suites, Europort Avenue 6
GB-C92801 Gibraltar

+49 89 99249620
press@bwin.com

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» Basketball
» NBA
» Sportwetten

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mehr von bwin

Sportwetten

UEFA Europa League: Leverkusen vor nächstem Titel – Quote 4,40 bei Niederlage gegen Atalanta – 8,00-Faches auf erstes Tor durch Wirtz

Nächster Pokal für Bayer Leverkusen? Laut Sportwettenanbieter bwin darf sich die Werkself gute Chancen ausrechnen, den Pokal der UEFA Europa League in den Nachthimmel von Dublin zu recken.   Mit Sieg-Quote 1,80 geht der bisher in dieser Saison ungeschlagene deutsche Meister am Mittwoch (22. Mai, 21.00 Uhr) als klarer Favorit in das Endspiel gegen den aktuellen Tabellenfünften der italienischen Serie A, Atalanta Bergamo.   Verpasst der Provinzklub aus Nord-Italien den Leverkusenern die erste...

bwin
Sportwetten

Formel 1: Verstappen Favorit in Imola – Quote 8,00 auf Herausforderer Norris – 3,30-Fache für einen anderen Pilotensieg

Laut Sportwettenanbieter bwin kehrt Max Verstappen beim siebten Saisonrennen der Formel 1 in Imola in die Erfolgsspur zurück. Der Niederländer führt das bwin Ranking bei Großen Preis der Emilia-Romagna (19. Mai, 15.00 Uhr) mit Sieg-Quote 1,28 klar an.   Heißt der Champion am Sonntag zum dritten Mal in dieser Saison nicht Verstappen, zahlt bwin – egal wie der Name des Siegers lautet – das 3,30-Fache des Einsatzes zurück.   Erster Verfolger und Herausforderer des Weltmeisters ist ...

bwin
Sportwetten

Letzte Chance auf Relegation für Köln – 89,25-Faches auf Drei-Tore-Sieg in Heidenheim – Mainzer mit Sieg zum Klassenerhalt

Trotz des Last-Second-Erfolgs in der vergangenen Woche, liegen die Chancen auf eine Rettung des 1. FC Köln in die Relegation laut Sportwettenanbieter bwin nur im Nano-Bereich. Voraussetzung dafür wäre neben einem eigenen Sieg, nicht nur eine Niederlage von Union Berlin, der „Effzeh“ müsste auch noch vier Tore im Torverhältnis aufholen.   In die Partie beim 1. FC Heidenheim gehen die Geißböcke sogar als minmaler Favorit. Mit Sieg-Quote 2,50 macht bwin allerdings nur minimale Vorteile ...

bwin
Sportwetten

2. Liga: Rostock und Wiesbaden im Fernduell um Relegationsplatz – Quote 2,35 auf Hansa-Sieg – St. Pauli krönt sich zum Meister

Am letzten Spieltag geht es für den Großteil der Teams in Liga Zwei nur noch um die goldene Ananas. Spannend ist es besonders am Tabellenende, wo sich Hansa Rostock und Wehen Wiesbaden ein heißes Fernduell um Tabellenplatz 16 liefern.   Auch wenn der SV Wehen tabellarisch die bessere Ausgangsposition innehat und einen Punkt vor den Rostockern liegt, kann sich die „Kogge“ laut Sportwettenanbieter bwin dennoch gute Chancen auf den Relegationsplatz ausrechnen. Das Team von der Ostsee geht ...

bwin