MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH

Eishockey

WM-Test, Start U18 WM und Spiel 4 in der Finalserie der PENNY DEL – alles live bei MagentaSport

„Stabiles Spiel“ beim 2:0 gegen Österreich - Premierensieg für Kreis, Länderspiel-Debüt für NHL-Stürmer Sturm am Samstag

Bonn, 20.04.2023

Erster Sieg für Harold Kreis als Bundestrainer. Beim 2:0 gegen Österreich zeigte sich die deutsche Auswahl in „Phase 2“ der WM-Vorbereitung „erheblich verbessert“. Kreis findet: „Über 60 Minuten haben wir ein stabiles Spiel gemacht.“ In dem die Österreicher nach einem starken ersten deutschen Drittel mit der 2:0-Führung dann immer mehr drückten. Nach 11 Gegentoren in 2 Partien gegen Tschechien tue die null gut, so Bundestrainer Kreis, der sich nun auf die Länderspiel-Premiere von NHL-Stürmer Nico Sturm am Samstag, erneut gegen Österreich, freut. Fazit von MagentaSport-Experte Andi Renz zum 2:0-Erfolg nach den beiden 2 Auftaktpleiten: „Es war gut, es war eine Steigerung, aber das war auch nicht die tschechische Mannschaft, die hier auf dem Eis stand.“

 

Nachfolgend die wichtigsten Stimmen und Clips der WM-Vorbereitung Deutschland gegen Österreich – bei Verwendung bitte die Quelle MagentaSport benennen. Weiter geht es am Freitag mit Spiel 4 im Finale Ingolstadt gegen München – live ab 19.15 Uhr bei MagentaSport. Der deutsche U18-Nachwuchs startet – ebenfalls am Freitag - ins WM-Abenteuer: ab 14.30 Uhr gegen Kanada live und kostenlos bei MagentaSport. Die deutsche Nationalmannschaft setzt die Phase 2 der WM-Test am Samstag fort: wieder gegen Österreich.

Deutschland – Österreich 2:0

Bundestrainer Harold Kreis war schon vor dem Spiel im niederbayerischen Deggendorf glücklich: Nico Sturm wird sein erstes Länderspiel am Samstag bestreiten, die Haudegen Dominik Kahun und Moritz Müller bringen brachten „mehr Dampf“ in die Trainingswoche. „Da war schon mehr Druck, mehr Tempo im Training“, lobte Kreis, der alle Fragen nach einem Erfolgszwang gegen Österreich zuvor mit einem milden Lächeln wegatmete. Zumindest das 1. Drittel sollte ihn zufriedenstellen: 2:0-Erfolg gegen hartnäckige Österreicher, der 1. Sieg für Harold Kreis als Bundestrainer. „Ja, das freut mich natürlich“, sagt Kreis. Seine Analyse: „Im 1. Drittel haben wir das gut gemacht. Die Österreicher haben sich dann immer mehr und mehr bemüht.

Kein Gegentor, nach 11 Stück in den ersten beiden Test „tut das gut. Das 1. Tor, das Powerplay-Tor, das war für uns eine Erlösung. Über 60 Minuten haben wir ein stabiles Spiel gemacht.“

Der Link zum Spiel: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=MlQ5dllIZXRldTNFZFlBNGNzREljaTFXM08wQ1FUNjlqektYRHRjcmdVOD0=


Sehr cool“ war´s für Lokal-Matador Manuel Wiederer im 11. Länderspiel, der nunmehr bei den Berliner Eisbären spielt, der diesmal zu Hause sein Kartenkontingent „maximal auslastetete“ für Verwandte und Freunde: „Recht viel mehr schönere Sachen gibt´s nicht im Eishockey. Umso glücklicher ist es, dass wir den Sieg geholt haben.“ Wiederer sprach von einem „soliden Sieg.“ Diesmal kein Tor kassiert zu haben, „war sehr wichtig.“

Der Link zum Interview: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=eFRHSnlGeHNkTDRvWEMwSE5heHZzdzBabUtBQ29lc0ZBaFl5MWppSEZpZz0=


MagentaSport-Experte Andi Renz sah das 2:0 auch als wichtiges Ergebnis: „Natürlich wurde diskutiert nach 11 Gegentoren in den ersten beiden Spielen. Heute hast du keins bekommen. Die null steht und das ist immer etwas Besonderes fürs Team. Das war gut. Österreich war ein unangenehmer Gegner……Es war gut, es war eine Steigerung, aber das war auch nicht die tschechische Mannschaft, die hier auf dem Eis stand.“

Der Link zur Analyse mit beiden Toren: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=VDN6c0d6azJ6OVBRSGVjRmVmUXFLM2VSSEtyQ05IUGtpZDV6bUZzYzlFWT0=

 

Freitag startet die WM der U18 in der Schweiz: „Wir denken in Richtung Viertelfinale“

 

Live und kostenlos bei MagentaSport – am Freitag startet die U18 WM in der Schweiz mit Deutschland gegen Kanada. Alexander Dück, U18-Bundestrainer, hat trotz der weiteren Gruppengegner Tschechien, Slowakei, Schweden und einem sehr jungen Kader das Ziel Viertelfinale ausgegeben.  „Unser Ziel ist es, in Richtung Viertelfinale zu denken. Egal, in welcher Sportart oder im Leben, wenn man sich mit dem Minimum zufriedengibt und nur Minimalziele setzt, ist man nicht in der Lage, etwas Großes zu erreichen.“ MagentaSport zeigt alle deutschen Gruppenspiele live und kostenlos. Plus die Viertelfinals, wofür die deutsche U18 mindestens Platz 4 erreichen muss. Sonst geht´s in die Relegation, die dann ebenfalls live gezeigt würde.

 

FINAL-Serie in der PENNY DEL live bei MagentaSport: 

Freitag, 21.04.2023 Spiel 4

Ab 19.30 Uhr: ERC Ingolstadt – EHC Red Bull München 

Sonntag, 23.04.2023 Spiel 5

Ab 19.30 Uhr: EHC Red Bull München – ERC Ingolstadt

Dienstag, 25.04.2023 Spiel 6 - optional

Ab 19.30 Uhr: ERC Ingolstadt – EHC Red Bull München 

Donnerstag, 27.04.2023 Spiel 7 - optional

Ab 19.30 Uhr: EHC Red Bull München – ERC Ingolstadt


Weiteres Eishockey live und kostenlos bei MagentaSport

WM-Vorbereitung der deutschen Männer-Nationalmannschaft:

Samstag, 22.04.2023

Ab 16.45 Uhr: Deutschland – Österreich


U18 WM in der Schweiz

1.Spieltag: Freitag, 21.04.2023

Ab 14.30 Uhr: Deutschland - Kanada

2. Spieltag: Samstag, 22.04.2023

Ab 17 Uhr: Deutschland – Tschechien

3. Spieltag – Montag, 24.04.2023

Ab 18.30 Uhr: Deutschland – Slowakei

4. Spieltag – Dienstag, 25.04.2023

Ab 14.30 Uhr: Schweden - Deutschland

© MagentaSport
MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Zur Pressemappe

Kontakt

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Tölzer Straße 1
DE-83607 Holzkirchen

+49 170 2268024
+49 8024 470 14-19
joerg.krause@thinxpool.de

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» Eishockey

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mehr von MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH

Medien / TV

EURO 2024 nur bei MagentaTV komplett live – 4 Stunden Top-Programm ab 19 Uhr rund um Deutschland- Schottland

Was für ein Auftakt in München, Köln und Berlin! MagentaTV startet mit einem herausragenden Aufgebot zum EM-Auftakt Deutschland gegen Schottland am Freitag. Laura Wontorra eröffnet die Studio-Sendung in Köln mit Tabea Kemme sowie „Mr. Analyse“, Jan Henkel, ab 19 Uhr, Johannes B. Kerner wird das Live-Spiel in München mit den Experten Michael Ballack und Robin Gosens moderieren. Wolff Fuss kommentiert. Im Vorlauf bis zur Eröffnungszeremonie um 20.44 Uhr werden DFB-Sportdirektor Rudi Vö...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Fußball

EURO 2024 nur bei MagentaTV komplett live – am Freitag schon ab 19 Uhr Vorberichte zu Deutschland - Schottland

Die Spannung nimmt zu vor dem EM-Start am 14. Juni mit dem Auftaktspiel Deutschland gegen Schottland (live schon ab 19 Uhr bei MagentaTV). Von Jamal Musiala steht im Blickpunkt, von ihm versprechen sich Mannschaft und die Fans viel. „Den Druck zu spüren ist normal. Wenn wir zu viel über alles da draußen nachdenken, wird das unser Spiel stören. Deshalb wollen wir alle frei sein, Spaß haben und nicht zu viel nachdenken“, sagt der 21jährige im exklusiven MagentaTV-Interview. Der deutsche...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Fußball

Die EURO 2024 mit allen 51 Spielen nur bei MagentaTV komplett live, neuen starken Experten nominiert

Die nächste Top-Verstärkung! MagentaTV holt mit Robin Gosens einen weiteren meinungs- und analytisch-starken Experten ins Team. Der 29jährige Gosens verstärkt die herausragende MagentaTV-Auswahl, der außerdem Michael Ballack, Tabea Kemme, Owen Hargreaves, Shkodran Mustafi, Tim Borowski, Patrick Ittrich und seit letzter Woche auch Lothar Matthäus angehören. „Ich habe Lust auf diese EM im eigenen Land! Für mich war nach meiner Nicht-Nominierung klar, dass ich die EM dennoch als Fan ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
EURO

Die EURO 2024 mit allen 51 Spielen nur bei MagentaTV komplett live

Top-Verstärkung! Der Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus wird als Co-Kommentator ab dem Achtelfinale der EURO 2024 mindestens viermal zusätzlich bei MagentaTV eingesetzt. Bislang sieht die Kooperation mit RTL vor, dass Matthäus bei den gemeinsamen Live-Spielen - insgesamt sind es 12 - auch bei MagentaTV zu sehen sein wird. Mit den Stadion-Einsätzen in der K.O.-Phase wird die Zusammenarbeit im Bereich Live-Reportage und Analysen mit dem Weltmeister von 1990 ausgebaut. Matthäus verstärkt...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH