MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH

10.01.2022
Eishockey

Präsentiert von MagentaSport: „Die Eishockey-Show“ mit Bundestrainer Toni Söderholm im Gespräch Rick Goldmann und Sascha Bandermann

Söderholms Olympia-Traum: „Ich will was mit heimbringen und das sind nicht nur meine Klamotten“

Bonn, 10.01.2022

Eishockey-Bundestrainer Toni Söderholm hat in der MagentaSport „Eishockey-Show“ die nächsten Schritte und Ziele für das Olympia-Team in Peking erklärt. „In den nächsten 2 Wochen werden wir den Kader bekanntgeben“, so Söderholm, der auch klare sportliche Ambitionen formulierte: „Na klar wünscht man sich, dass man um die Medaillen mitspielt. Das ist ganz klar, das ist für uns ein Ziel, das steht fest, ohne, dass man es sagt. Ich will was mit heimbringen und das sind nicht nur meine Klamotten.“ Das deutsche Team wird in Peking ohne die Spieler mit NHL-Vertrag auskommen müssen. Sorgen um die Ziele macht sich Bundestrainer Söderholm dennoch nicht: „Die deutschen Spieler sind stark im Kopf!“


Dass potenzielle Olympia-Kandidaten wegen anhaltend, hoher Corona-Infektionsgefahr nicht nach Peking reisen wollen, glaubt Toni Söderholm nach etlichen Telefongesprächen und Zusagen nicht. „Da stehen wir aktuell bei einer Rate von 99 Prozent“, sagte der Finne in der MagentaSport „Eishockey-Show“. Nur vereinzelt habe es von Spielern Absagen gegeben. „Ich bin zuversichtlich, dass alles gut läuft. Es wird ein sehr gut organisiertes Turnier sein.“ Söderholm will die Spieler über alle Olympia-Einzelheiten offen informieren, so „dass wir jetzt nicht blind sagen, Peking oder China ist das einzige Land, wo Kakerlaken leben.“ Die WM in Riga sei durch die Corona-Auflagen auch „kein leichtes Turnier“ gewesen. Söderholms sehnlicher Wunsch: „Lasst es uns einfach genießen!“ Und dabei eine Medaille gewinnen: „Ich will was mit heimbringen und das sind nicht nur meine Klamotten.“


Toni Söderholm erneuerte auch seinen Wunsch, mal als NHL-Trainer arbeiten zu können. „Es würde für mich ein Traum in Erfüllung gehen, wenn man die Chance bekommt oder irgendwo findet. Aber wir reden hier von einer Promillechance, da irgendwo an der Bande zu stehen.“ 


Die PENNY DEL live bei MagentaSport:

Dienstag, 11.01.2022

Ab 19.15 Uhr: Nürnberg Ice Tigers – Straubing Tigers


Donnerstag, 13.01.2022

Ab 19.15 Uhr: Düsseldorfer EG – Nürnberg Ice Tigers


Freitag, 14.01.2022

Ab 19.00 Uhr als Einzelspiel oder in der Konferenz: Augsburger Panther – Bietigheim Steelers, Straubing Tigers – Pinguins Bremerhaven, Eisbären Berlin – EHC Red Bull München, ERC Ingolstadt – Adler

Mannheim, Krefeld Pinguine – Kölner Haie



Infos zum aktuellen Programm: www.magentasport.de/programm


Für weitere Rückfragen / MagentaSport

Jörg Krause, Leiter Kommunikation thinXpool TV GmbH

Mob.: +49 170 2268024

Mail: joerg.krause@thinxpool.de

© MagentaSport
MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Zur Pressemappe

Kontakt

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Tölzer Straße 1
DE-83607 Holzkirchen

+49 170 2268024
+49 8024 470 14-19
joerg.krause@thinxpool.de

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» Eishockey
» Medien / TV

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mehr von MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH

28.09.2022 Fußball

Top-Team, umfangreiches Programm, modernste Technik: Die FIFA Fußball- Weltmeisterschaft 2022 bei MagentaTV

Die Deutsche Telekom zeigt ab dem 20. November die FIFA WM 2022 live bei MagentaTV. Heute hat das Unternehmen in Berlin das WM-Team und das Programm zur FIFA Fußball-Weltmeisterschaft vorgestellt. Mit dabei sind unter anderem WM-Moderator Johannes B. Kerner, das Expertenteam Michael Ballack und Tabea Kemme sowie Fußball-Kommentator Wolff Fuss. Neben dem WM-Personal präsentierte die Telekom weitere Details zur Berichterstattung: auf drei Kanälen wird es bei MagentaTV täglich bis zu 14 ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
28.09.2022 Fußball

MagentaTV stellt neues WM-Team vor, Michael Ballack sieht die DFB-Auswahl noch nicht weltmeisterlich, aber mit Ambitionen

Erster WM-Aufschlag für das neue WM-Team von MagentaTV. In Berlin wurden von Anett Sattler, Johannes B. Kerner sowie Arnim Butzen, TV-Chef der Telekom, Reporter, Experten und Programm-Inhalte vorgestellt. Auch mit Michael Ballack, der gemeinsam mit der neuen MagentaTV-Expertin Tabea Kemme, über die Chancen der Deutschen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Katar diskutierte. „In der Nations League hat man gesehen, woran noch zu arbeiten ist. Es ist natürlich wenig Zeit, wenig ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
26.09.2022 Basketball

MagentaSport bietet das größte Basketball-Angebot: Mittwoch startet die BBL mit Meister Berlin gegen Hamburg - kostenlos für alle

Das deutsche Basketball Nationalteam hat mit dem 3.Platz bei der EuroBasket über 10 Millionen Menschen allein bei MagentaSport begeistert. Jetzt soll der Schwung mitgenommen werden, wenn am Mittwoch der Meister ALBA Berlin mit seinen EM-Stars Maodo Lo und Johannes Thiemann gegen die Hamburg Towers zunächst die easyCredit BBL-Saison (ab 18.30 Uhr live) und der FC Bayern München am 6. Oktober die EuroLeague gegen Fenerbahce Istanbul (ab 20.15 Uhr) eröffnen. MagentaSport zeigt diese beiden ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
25.09.2022 Eishockey

Die PENNY DEL live bei MagentaSport – Der 4. Spieltag

Es bleibt eng zum Auftakt, jeder schlägt jeden und ein Team hat MagentaSport-Experte Patrick Ehelechner sowieso oben gesehen: „Die Pinguins sind in jeder Saison gut für die Playoffs!“ Bremerhaven feiert beim 4:1 in Straubing gab es bereits den 4. Erfolg im 4. Spiel. „Das fühlt sich gut“, erklärte Skyler Mckenzie zur Tabellenführung.  Die Eisbären Berlin verspielen eine 4:0-Führung gegen Frankfurt und holen am Ende doch noch den 5:4-Sieg in der Overtime. „Der Sieg ist ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH