MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH

Fußball

3. Liga komplett live bei MagentaSport: 0:1 gegen Freiburg II, Mannheim ist raus aus dem Aufstiegskampf

„Es gehören immer 2 Parteien dazu“ – Glöckners vage Waldhof-Zukunft, Bommer findet´s „unerklärlich“

Bonn, 18.04.2022

0:1 gegen die Freiburg Youngster - Ernüchterung bei Mannheim nach dem 3. Spiel ohne Sieg, denn die Aufstiegschancen sind mit 11 Punkten Abstand auf den 3.Platz höchst gering. Vermutlich wird deshalb in Mannheim über die Zukunft von Trainer Patrick Glöckner spekuliert. Man sei „ja im täglichen Austausch“, erklärt Glöckner mit Verweis auf das Vorstandsziel zum baldigen Aufstieg: „Es gehören immer 2 Parteien dazu. Wenn ich ein Ziel habe - und das hat der Verein ja vorgegeben – dann muss ich auch gucken, ob ich es erreichen kann. Und entsprechend müssen ein paar Weichen gestellt werden.“ MagentaSport-Experte Rudi Bommer versteht die verworrene Situation um Patrick Glöckner nicht: „Gerade, weil sie eine Riesensaison spielen. Mit einem Kader, der nicht ganz so ausgewogen ist.“ Schon im Dezember habe Mannheim die Weichen für die neue Saison stellen müssen. Insbesondere in der Trainerfrage: „Für mich ist es unerklärlich, dass es nach dem letzten Spieltag stattfinden soll“, so Bommer.

 

Nachfolgend die wichtigsten Stimmen des Montagspiels – bei Verwendung bitte die Quelle MagentaSport benennen. Morgen spielt trifft Osnabrück im Nachholspiel in Halle an - ab 18.45 Uhr live bei MagentaSport. 

 

SV Waldhof Mannheim – SC Freiburg II 0:1

Aufstiegskampf ist mit 11 Punkten Rückstand auf den 3. Platz fast futsch. Mannheims Trainer Patrick Glöckner bilanziert nach dem 0:1, im 3. Spiel kein Sieg: „Wir sind nicht gut ins Spiel gekommen. Das, was uns eigentlich auszeichnet - Leichtigkeit im Ballbesitz, ein gutes, sicheres Pass-Spiel mit Durchschlagskraft nach vorne – hat uns komplett gefehlt. Wir hätten trotzdem aus dem Spiel heraus mit 2:0 führen müssen. Wir hatten eine Doppelchance nach einer Standardsituation – da musst du auch mal so ein Ding reindrücken. Aber wir sind aktuell nicht in der Lage, die wichtigen, großen Torchancen zu verwerten.“

„Mit Bedacht vorgehen“, „nicht nervös werden“ – aber wie geht´s weiter mit Glöckner?

Glöckner über seine Zukunft in Mannheim: „Wir sind ja im täglichen Austausch. Wir gucken, dass die Prozesse optimiert werden. Wir gucken, dass wir in vernünftiger Absprache eine gute Entscheidung für den Verein treffen. Die ist einerseits natürlich auch von mir abhängig, aber auch vom Verein. Das ist so eine beidseitige Geschichte, wo wir einfach schauen müssen: was passiert in naher Zukunft und wie kriegen wir den Verein in eine Position, dass er wirklich um Platz 1 oder 2 spielt. Das ist ja das erklärte Ziel und da muss man mit Bedacht vorgehen – da darf man nicht nervös werden.“

Auf die Nachfrage, ob er denn bleiben wolle, antwortet Glöckner: „Ich habe ja gesagt, es gehören immer 2 Parteien dazu. Wenn ich ein Ziel habe- und das hat der Verein ja vorgegeben – dann muss ich auch gucken, ob ich es erreichen kann. Und entsprechend müssen ein paar Weichen gestellt werden. Deswegen der Austausch – ist ein guter Austausch. Es geht um beide Seiten, dass wir uns einfach die bestmögliche Ausgangsposition für die nächste Saison schaffen.“ 

 

Kapitän Marcel Seegert über eine unklare Lage mit Trainer Patrick Glöckner: „Wir sind im Moment ganz gut beraten, uns auf unsere Leistung zu konzentrieren. Im Moment ist es ein wenig schwieriger. Jeder weiß, dass wir so lang wie möglich oben mitspielen wollten. Jetzt ist uns der Anschluss ein wenig abhandengekommen. Das ist sehr schade.“ 

 

Trainer Thomas Stamm hat mit seinem jungen Team 43 Punkte bislang geholt – Klassenerhalt! Stamms Bilanz: „Es war verdient. Wir haben über die Standards 1 oder 2 Chancen zugelassen. Über die 90 Minuten hatten wir gute Möglichkeiten erspielt. Von daher finde ich, sind die 3 Punkte nicht unverdient.“ 

 

3. Liga LIVE bei MagentaSport

Dienstag, 19.04.2022 - Nachholspiel

Ab 18.45 Uhr: Hallescher FC – VfL Osnabrück

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Zur Pressemappe

Kontakt

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Tölzer Straße 1
DE-83607 Holzkirchen

+49 170 2268024
+49 8024 470 14-19
joerg.krause@thinxpool.de

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» 3-Liga
» Fußball
» Medien / TV
» Stimmen

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mehr von MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH

Basketball

Erfolgreiche Olympia-Tests der deutschen Basketball-Nationalmannschaften in Berlin

Die deutsche Basketballmannschaft dominiert beim Test gegen Japan und sorgt für genug Selbstbewusstsein für‘s erste Spiel bei Olympia. Da heißt der Gegner ebenfalls Japan. DBB-Auswahl Kapitän Dennis Schröder könnte in Paris der deutsche Fahnenträger sein. Für ihn wäre das, sollte es dazu kommen, ein Zeichen: „Das wäre einfach ein kleiner dunkelhäutiger Junge, der aus Braunschweig kommt. Ich glaube, das würde vielen Leuten auch mit ausländischem Hintergrund viel geben.“ Beim ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Medien / TV

UEFA EURO 2024TM - VOLLDABEI! Die Doku.

Deutschlands Heim-EM 2024. Vier Wochen ein großes Fußballfest in gesellschaftlich bewegten Zeiten. Vereint im Herzen Europas. 24 Teams – 51 Spiele – 117 Tore. Und alle denkbaren Emotionen. In der 40-minütigen Doku „UEFA EURO 2024TM - VOLLDABEI! Die Doku.“ blickt MagentaTV zurück: auf das deutsche Abschneiden, Gefühle in allen Farben und das sportliche Geschehen in den 10 EM-Stadien. Zu sehen sind alte und neue Superstars auf der europäischen Fußballbühne, begeisterte und ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Basketball

Basketball-Länderspiele am Freitag live und kostenlos bei MagentaSport: Frauen ab 17 Uhr gegen Nigeria

Mindestens 5 Stunden Top-Basketball kostenlos mit allen Infos zur Frauen- und Männer-Nationalmannschaft vor der Olympia-Teilnahme! MagentaSport zeigt den Doppel-Spieltag am Freitag ab 17 Uhr aus Berlin live. Das Motto: Testen für Olympia! Die deutschen Frauen starten gegen Nigeria. Japan, erster deutscher Gruppengegner in Frankreich, fordert den Weltmeister beiden Männern schon mal vorab. Beide Partien sind wieder kostenlos für alle empfangbar.   MagentaSport Experte Per Günther, ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Fußball

3. Liga startet am 02. August mit Hammerduell TSV 1860 München – Saarbrücken live und kostenlos bei MagentaSport

Der Typ will „auch mal unbequem“ sein: Fabian Klos ist ab sofort neuer Experte in der 3. Liga bei MagentaSport. „Ich habe da Bock drauf“, sagt Klos nach über 500 Profi-Spielen. Er will seine Experten-Rolle „ehrlich und direkt“ angehen. Die neue Saison werde „noch wilder“, glaubt der 36jährige, denn einen wirklichen Top-Favoriten sieht er nicht – nicht mal Dynamo. „Dresden ist hinten raus buchstäblich die Luft ausgegangen. Thomas Stamm als Trainer eines Absteigers zu holen...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH