MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH

Basketball

Basketball WM komplett live bei MagentaSport: Deutschland zieht nach 113:111-Erfolg gegen USA ins WM-Finale gegen Serbien

Deutsche vor historischem Finale gegen Serbien: „Wenn wir unsere Sachen richtig machen, ist es egal gegen wen wir spielen“

Bonn, 09.09.2023

Deutschland schafft die Sensation, zieht nach einem spektakulären 113:111-Sieg erstmals in ein WM-Finale ein - am Sonntag ab 13.30 Uhr gegen Serbien live und kostenlos bei MagentaSport. „Ich glaube, das ist das beste Team, das ich je hatte – egal ob NBA oder Nationalmannschaft“, sagt ein stolzer Dennis Schröder und blickt schon aufs Finale gegen Serbien: „Wenn wir unsere Sachen richtig machen, ist es egal gegen wen wir spielen. Das ist kein fehlender Respekt gegenüber irgendeinem Team. Gegen die USA zu gewinnen ist sehr, sehr geil. Aber wir haben noch ein Spiel zu gewinnen.“ Überragend diesmal: Andi Obst, der noch etwas sprachlos war: „Das war sicher das geilste und wichtigste Spiel, das ich jemals gespielt habe.“ Bundestrainer Gordon Herbert gab einen der seltenen Einblicke wieder: „Ich fühle mich sehr gut. Ich werde das für die nächsten Stunden genießen. Wir hatten die Möglichkeit auf einen speziellen Moment. Wir hatten das Gefühl, dass wir sie jetzt schlagen können.“ Allerdings hatte er auch im Moemnt seines größten Triumphes den Blick auf den Sonntag und dem Finale gelegt: „Wir gehen hier raus aus der Halle und denken an Serbien.“ Was als Medaillen-Ambition begann, kann am Sonntag ab 13.30 Uhr mit dem WM-Titel und Gold enden. Ausgerechnet gegen Svetislav Pesic, Wahldeutscher, 7 Jahre selbst Bundestrainer und mit Deutschland vor exakt 30 Jahren Europameister – Deutschland gegen Pesic, was für eine Geschichte.


Die Highlights zum Spiel Deutschland gegen USA:

Als Einminüter: https://cloud.thinxpool.de/s/tZDajmjSFiaoiPG

Als Fünfminüter: https://cloud.thinxpool.de/s/DJ9s4Y4F7GS5p3y

 

Nachfolgend Stimmen und Clips zum Halbfinale Deutschland gegen USA – bei Verwendung bitte die Quelle MagentaSport benennen. Morgen gibt´s die Platzierungsspiele zwischen 5 und 7 ab 10.30 Uhr. Am Sonntag geht´s ab 10.30 Uhr mit dem kleinen Finale zwischen Kanada und USA los. Ab 13.30 Uhr startet das Finale Deutschland gegen Serbien. MagentaSport zeigt alle WM-Spiele live, die deutschen Spiele kostenlos.

 

Deutschland – USA 113:111 (59:60)


Deutschlands Bundestrainer Gordon Herbert hatte einen „aggressiven“ Start gefordert, bekam er und noch mehr. Eine unglaubliche 1. Halbzeit von beiden Teams, USA muss extrem kämpfen, führt 60:59 zur Halbzeit. Eine „phänomenale“ (Per Günther) deutsche Mannschaft kämpft sich zurück, führt bis zum Schluss – YES. „Es hat nicht aufgehört“ so Pascal Roller über das wohl beste WM-Spiel „seit mindestens 20 Jahren. Deutschland hat die USA die gesamte 2. Halbzeit kontrolliert.“ Per Günther findet: „Dass du von den 12 Spielern, die da dabei waren, dass du keinen dabei hattest, für den dieser Moment zu groß war, ist unvorstellbar!“


„Wir gehen hier raus aus der Halle und denken an Serbien“, sagte Bundestrainer Gordon Herbert sachlich und gab dann auch einen persönlichen Eindruck wieder: „Ich fühle mich sehr gut. Ich werde das für die nächsten Stunden genießen. Wir hatten die Möglichkeit auf einen speziellen Moment. Wir hatten das Gefühl, dass wir sie jetzt schlagen können. Wir hatten einen guten Start. Wir haben sie nie mehr als 5 oder 6 Punkte in Führung gehen lassen.“


Über Andi Obst: „Ich habe es immer gesagt: Andi Obst ist einer der besten Shooter der FIBA, wenn nicht der Beste. Er hat ein unglaubliches Spiel gemacht und hatte auch noch 6 Assists.“


Über Daniel Theis: „Ich habe es früher schon gesagt: er ist der beste Spieler, über den niemand spricht. Er war vom 1. Tag des Trainingslagers bereit.“


Der Link zum Clip: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=OWVldFNoVW1rTmJGOUlhTXRIK3JicXBuT1FWZDdsYXYrRGdNZGF0SlMyQT0=


„Ich glaube, das ist das beste Team, das ich je hatte – egal ob NBA oder Nationalmannschaft.“ Dennis Schröder war einfach nur stolz und blickt auf schon aufs Finale gegen Serbien: „Wenn wir unsere Sachen richtig machen, ist es egal gegen wen wir spielen. Das ist kein fehlender Respekt gegenüber irgendeinem Team. Gegen die USA zu gewinnen ist sehr, sehr geil. Aber wir haben noch ein Spiel zu gewinnen. Wir müssen fokussiert bleiben.“


Schröder über Andi Obst: „Vor 4-5 Jahren konnte er werfen, wusste aber nicht, wie er zum Korb geht. Was der jetzt für ein Paket hat, ist unglaublich. Er hat hart gearbeitet, dass er hier ist. Wir freuen uns alle für ihn, dass er MVP geworden ist. Respekt!“ Über Daniel Theis: „Er ist auf dem höchsten Niveau, auf dem ich in gesehen habe. Er kam schon bereit und fit zum Trainingslager. Er ist unser Anker in der Defensive. Ich bin so stolz auf ihn, dass wir das zusammen erleben dürfen.“


Der Link zum Clip: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=QUF1ZlByd2txUTR3eGdXdXhDS0VVT2N1UmdkcHdpam9pUE5pVGFDQUR4bz0=


„Das ist einfach geil, Mann! Von vorne bis hinten ist das einfach nur eine geile Mannschaft,“ Franz Wagner, schüttelte den Kopf, kann es selbst nicht fassen – wie habt ihr das gemacht? „Boah, es waren einfach 12 geile Jungs, gefightet bis zum Ende. Das kann man jetzt analysieren wie man will: es macht einfach nur Spaß mit den Jungs …In der 2. Halbzeit gerade beim Umschalten haben wir´s nicht so supergeil gemacht. Aber wir habe einfach weitergemacht. Wir haben uns nicht einschüchtern lassen. Am Ende haben wir auch verdient gewonnen.“ 


Der Link zum Clip inklusive einem freudigen Dennis Schröder, der Wagner umarmt: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=bFJWTTczaE9nR3dGdTZlTitVK3ppaHc5RzVqdzB4NjhHdEl6KzdTSTA5VT0=

 

„Wir sind einfach tough geblieben, auch als es hinten raus eng wurde“, Andi Obst, 24 Punkte, herausragender Spieler, von allen Seiten gelobt: „Das war sicher das geilste und wichtigste Spiel, das ich jemals gespielt habe. Ich bin selbst ein bisschen sprachlos. Wir wollten schnell und selbstbewusst spielen. Das haben wir auch geschafft. Das war gegen die USA nicht leicht, aber es hat gereicht. Wir wussten, sie haben ihre Schwächen und wir haben das ausgenutzt. Auch wenn es nicht so lief, haben wir versucht zu kämpfen. Wir sind bis zum Schluss tough gewesen und das hat uns das Spiel gewonnen.“ Warum steht die DBB-Auswahl verdient im Finale? „Wir sind einfach eine verdammt geile Truppe. Wenn du so ein Team, Staff, Fans und Familie im Rücken hast, kann nichts schiefgehen. Man kämpft auf dem Feld bis zum Umfallen und am Ende wird etwas Gutes passieren.“


Der Link zum Clip: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=NEt6VVRLTExNcjVoaEx6clNDOUs1cG53K2hyc3c5ckN6TkhXRFZpZ2NqND0=

 

„Wir mussten einfach einen kühlen Kopf bewahren. Von der 1. Bis zur letzten Sekunden mussten wir kämpfen, uns wurde nichts geschenkt. Nichts von den Schiedsrichtern, nicht vom Spiel“, sagt das „Monster“ Daniel Theis war der Abräumer, der den USA das Leben immer wieder schwer machte: „Wir haben von der 1. Sekunde an uns geglaubt. Wir wollten ohne Angst unseren Basketball spielen. Da sind mit die besten Jungs aus der NBA dabei. Die haben ein unglaublich starkes Team. Die mussten uns auch respektieren. Wir sind ohne Niederlage ins Halbfinale gekommen. Wir mussten immer einen kühlen Kopf bewahren. Defensiv hätten wir ein bisschen besser spielen können. Uns wurde nichts geschenkt. Wir mussten bis zum Schluss verteidigen.“


Der Link zum Clip: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=VndkVkhqaStGWXl5aU5RYngrOXg3Qks2aE15Q25FL3Rub1B5Y2tqRW9TND0=

 

MagentaSport-Experte Per Günther: „Die journalistische Objektivität zu bewahren, war nicht leicht. Da waren Freunde dabei, die ich schon sehr lange kenne. Es hallen MVP-Chöre für Andi Obst durch die Halle. Was ist hier los. Was für mich das Verrückteste ist: die Art und Weise. Wir gewinnen nicht hässlich, keiner trifft was. Wir gewinnen gegen die USA in einem Spiel, in dem ihre besten Spieler gut spielen. Andi Obst macht 24 Punkte, Franz Wagner sieht aus wie der beste Spieler der NBA. Dennis Schröder nach seinem schlechtesten Spiel seiner Karriere, trifft seine Würfe und bringt dir das Spiel nach Hause. Ich weiß nicht, was in den 10 Jahren, seit ich aufgehört habe in der Nationalmannschaft zu spielen, passiert ist, aber wir spielen am Sonntag um eine Goldmedaille. Da können wir innehalten und uns freuen, was da gerade passiert ist. Ich habe Daniel Theis noch nie so gut gesehen. Der macht hier das Spiel seines Lebens. Der Fakt, dass du keinen Spieler dabeihast, für den der Moment zu groß war, ist unvorstellbar und für mich nicht erklärbar.“


Der Link zum Clip: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=MlFzcXBNWGRCOVNsdlIwWElWWHFMVG1KQXN6VmRJYnFkSUM5SkpSWDQ3bz0=


Heiße Szenen aus dem Spiel:


Daniel Theis ist vorne und hinten zu finden: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=a3ZsdVI1YkxzT2tldXQwMnc1UWtFc09Cd1ZQYnh1cEo3cEtFNnRHV3VOUT0=

Dennis Schröder blockt und Deutschland punktet: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=bFcyQk5wVU5UTkd1dTlNaGtPZWJtMnB4NTN0ZVRHL2FLc0dmdXU4VjNwVT0=

Dennis Schröder aus der Distanz: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=cWY5K1F3Um5lYVJDQWhpc0dXZi9nenBOWGZnQ1BFbndVdzN6OXo2Vm5jbz0=

Andreas Obst mit dem Spiel seines Lebens: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=VEJMdi9heU14NHd3UXI4MDBJMUlTaGw0djFTOGNuRUZ2UFY2blNhdlFlND0=


Die Stimmen vor dem Spiel:


Einmal war er schon Weltmeister, vor 21 Jahren, jetzt steht der wieder mit Serbien in einem WM-Finale am Sonntag: Trainer-Legende Svetislav Pesic erklärte nach dem Sieg gegen Kanada:„Ich freue mich immer über die Weiterentwicklung des deutschen Basketballs. Ich lebe in Deutschland, meine Familie lebt in Deutschland. Wir haben seit Jahren eine tolle Erfahrung gesammelt. Alle sagen, dass ich auch viel für den deutschen Basketball gemacht habe, und ich werde mich freuen, wenn wir gegen Deutschland spielen”, so der Wahldeutsche Pesic.


Der Link zum Interview: https://cloud.thinxpool.de/s/PFZ3t9AecHbG6yt

 

Deutschlands Ausnahmespielerin Satou Sabally war aus den USA zugeschaltet: „Ich supporte Deutschland, vielleicht auch als Einzige hier…..Ich bin ganz gut mit Moritz und den Wagner-Brüdern. Ich habe mich nochmal bei Dennis gemeldet und ihm viel Glück gewünscht. Ich kenne die, seitdem wir 13 sind und es ist cool sie jetzt bei der WM zu sehen.“ 


Link: https://www.clipro.tv/player?publishJobID=NzFFVkpVbFFVVGNRTE9RMnhDZ2JQTzhDR0lmV0g3MkZ3Z2xOeTh6U2xLZz0=


Die Basketball WM komplett live bei MagentaSport und MagentaTV  

Samstag, 09.09.2023  

Platzierungsspiele 5 bis 7– ab 10.30 Uhr Start


Sonntag, 10.09.2023 

Ab 10.15 Uhr: Spiel um Platz 3: Kanada - USA

Ab 13.30 Uhr FINALE live und kostenlos: Deutschland - Serbien 


© MagentaSport
MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Zur Pressemappe

Kontakt

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Tölzer Straße 1
DE-83607 Holzkirchen

+49 170 2268024
+49 8024 470 14-19
joerg.krause@thinxpool.de

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» Basketball
» Medien / TV
» WM

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mehr von MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH

Eishockey

PENNY DEL live bei MagentaSport: Bremerhaven verpasst in Ingolstadt spät die Tabellenführung

Wildes Spiel in Frankfurt mit gleich 2 unzufriedenen Trainern! Der Meister München gewinnt mit 5:4 bei den Löwen Frankfurt, steht mit 83 Punkten auf Platz 5 in der Hauptrunde – das ist die gute Nachricht für den EHC Red Bull. Denn trotz des Sieges war EHC-Trainer Toni Söderholm nicht zufrieden. „Das war so ein Abend, wo du teilweise schon unverdient in Führung bist. Dann versteht man vielleicht nicht, um was es geht“, moniert Söderholm, der noch am besten fand, „dass wir 5 Tore ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Fußball

3. Liga komplett live bei MagentaSport: nur 1:1 - Bielefeld verpasst Sieg in Saarbrücken in letzter Minute

Der Letzte Freiburg holt den 1. Heimsieg der Saison, gewinnt überhaupt seit dem 27. Mai 2023 zuhause ein Spiel. Die Breisgauer schlagen Waldhof Mannheim mit 1:0. Mannheim bleibt damit unter Marco Antwerpen noch sieglos, steckt mit 24 Punkten auf Rang 17 tief im Abstiegskampf. Vier Punkte hinter dem rettenden Ufer und am Samstag (live ab 13.30 Uhr) kommt Tabellenführer Jahn Regensburg. „Wir haben sehr gut Fußball gespielt, viele Chancen erarbeitet. Du kannst nicht mehr machen im Fußball. Es...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Eishockey

PENNY DEL live bei MagentaSport: 6:4 gegen Iserlohn, Eisbären schwitzen am Ende doch noch

Die Kölner Haie arbeiten sich mit einem Derby-Sieg in Düsseldorf aus dem Krisenmodus, gewinnen mit 3:2 im Shootout und sammeln wichtige Punkte für die direkte Viertelfinal-Quali der Playoffs. Die Kölner können sich auf Justin Schütz verlassen, der konstant seine Leistung bringt und bereits 25 Tore erzielte. Der „DEL-Torjäger“ hat eine klare Forderung. „Jetzt sind es noch 3 Spiele und wir müssen schauen, dass die Lernkurve endlich mal nach oben geht und nicht immer schwankend ist...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH
Basketball

Basketball live bei MagentaSport - EM-Quali: Deutschland kassiert 1. Pleite seit einem halben Jahr

Deutschland verliert erstmal seit dem WM-Testspiel gegen die USA im Ende August 2023. Die deutsche Auswahl Deutschland tut sich nach dem starken Auftritt am Donnerstag gegen Montenegro in Bulgarien extrem schwer, kassiert ein unnötiges 62:67. Von der herausragenden Leistung gegen Montenegro bleibt nicht viel übrig. Das DBB-Team kommt zwar gut ins Spiel, macht im 2. Viertel aber nur 8 Punkte. Der Weltmeister leistet sich zudem in den 40 Minuten zu viele Turnover (insgesamt 21), zu viele ...

MagentaSport / Jörg Krause, thinXpool TV GmbH