13.05.2022
Umfrage

Fans finden Aufstiegskampf in 2. Bundesliga sehr spannend – und rechnen mit Werder Bremen als direktem Aufsteiger

Der letzte Spieltag der 2. Bundesliga steht an und noch ist nicht entschieden, welcher Verein neben dem FC Schalke 04 den direkten Aufstieg klar macht und welcher Klub in die Relegation einzieht.

PDF
FanQ - PM - Liga2Aufstiegsrennen.pdf

Köln, 13.05.2022

Der Aufstiegskampf in der 2. Bundesliga hält die Spannung bis zum 34. Spieltag hoch. Schalke 04 sicherte sich die Rückkehr in die Bundesliga am letzten Wochenende, doch ein weiterer direkter Aufstiegsplatz und der Relegationsplatz sind noch zu vergeben Im Auftrag des SID hat FanQ über 1300 Fußballfans in Deutschland befragt, wem sie den direkten Aufstieg zutrauen und wie spannend das Rennen um den Aufstieg in dieser Saison war. 77,5% der Fans in Deutschland glauben an den direkten Aufstieg von Werder Bremen.

 

Am vergangenen Wochenende konnte in Gelsenkirchen ordentlich gefeiert werden. Der FC Schalke 04 wird in der nächsten Saison wieder Bundesligist sein, dies stand nach dem 3:2-Sieg über St. Pauli fest. Doch auch an diesem Wochenende stehen noch Entscheidungen im Aufstiegskampf aus. Und diesen Aufstiegskampf bewerten die Fans in Deutschland mit großer Mehrheit als weiterhin spannend bis sehr spannend. 91,5% der Befragten gaben dies an.


Die besten Karten auf einen direkten Aufstieg hat für die Fans dabei Werder Bremen. 77,5% der Befragten rechnen damit, dass die Mannschaft von der Weser sich Platz Zwei nicht mehr nehmen lässt. Immerhin 15,8% der Umfrageteilnehmer glauben, dass der HSV sich den zweiten Aufstiegsplatz noch sichern kann.


Der Hamburger Sportverein ist für die Fans Favorit auf den Relegationsplatz.  59,1% der Befragten glauben, dass die Hanseaten nach dem 34. Spieltag auf Platz Drei stehen. 26,3% der Fans sehen hingegen den SV Darmstadt 98 zwei weitere Spiele um einen möglichen Aufstieg bestreiten.


Was Aufsteiger Schalke angeht, zeigen sich die Fans in Deutschland auch für die nächste Saison optimistisch. 62,0% der Befragten glauben, dass sich die Knappen auch in der Bundesliga behaupten können. Nur 8,0% rechnen mit einem direkten Wiederabstieg, weitere 9,5% sehen Königsblau in der nächsten Spielzeit auf dem Relegationsplatz.


Bei redaktionellen Rückfragen zu den Umfrageergebnissen nehmen sie gerne Kontakt  zu FanQ-Gründer Dr. Joachim Lammert, joachim.lammert@fanq-app.com, 0163-52 93 000 auf.

 

Das ist FanQ

FanQ ist die “Stimme der Fans”. Es ist die einzige Fußball-Plattform, bei der die Meinung der Fans im Mittelpunkt steht. Erfahrene FanQ-Redakteure stellen täglich aktualisierte Umfragen online und versorgen die Teilnehmer mit wichtigen Hintergrundinformationen, die benötigt werden. Fans können zu ihren Lieblingsclubs und allen relevanten Themen des Fußballs ihre Stimme abgeben. FanQ ist interaktiv. Fans können Meinungen austauschen, sozial interagieren und eigene Fragen stellen. Daraus entsteht ein repräsentatives Stimmungsbild zu relevanten Themen im Fußball. Außerdem erstellt FanQ Langzeitstudien, um komplexe Themen zu erforschen. Die FanQ-App ist kostenlos in allen relevanten Stores. Außerdem kann man sich für die FanQ-Web-Community registrieren. FanQ hat seinen Sitz in Köln.


Kontakt

FanQ                                                 

Im Mediapark 5

50670 Köln                                       

info@fanq-app.com

0163-5293000

Kilian Weber/Joachim Lammert

Geschäftsführer

FanQ
Zur Pressemappe

Kontakt

FanQ
Im Mediapark 5
DE-50670 Köln

+49 163 5293000
joachim.lammert@fanq-app.com

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» 2-Liga
» Fußball
» Umfrage

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mediathek

1 Medien
FanQ - PM - Liga2Aufstiegsrennen.pdf
© FanQ Download

Mehr von FanQ

30.06.2022 Umfrage

Ex-Ultra als neuer Hertha-Präsident: Fans in Deutschland sehen Bernstein-Wahl positiv

FanQ-Umfrage: Kay Bernstein ist neuer Präsident von Hertha BSC Berlin. Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Hauptstadtclubs wurde somit erstmals in der Ligageschichte ein Ex-Ultra zum Vereinspräsidenten eines Bundesligaclubs gewählt. Der 41-Jährige fordert nun einen „ehrlichen, wirklichen Neustart“. Seit dem Wochenende steht es fest: Kay Bernstein tritt die Nachfolge von Werner Gegenbauer als Präsident von Hertha BSC an. Er setzte sich mit 1670 von 3016 gültigen Stimmen...

FanQ
16.06.2022 Umfrage

Über 75% der Fans lehnen Marketingslogan "Die Mannschaft" - Auch der Nations League steht man kritisch gegenüber - die Leistung gegen Italien konnte überzeugen

Nach drei durchwachsenen Unentschieden meldet sich die DFB-Elf mit dem 5:2-Sieg gegen Italien eindrucksvoll zurück. Dennoch erfreut sich die UEFA Nations League im Allgemeinen und die deutsche Nationalmannschaft im Besonderen derzeit bei den Fans nicht allzu großer Beliebtheit. Der umstrittene Slogan "Die Mannschaft" ist bei den Anhängern alles andere als populär. In dieser Debatte hat DFB-Direktor Bierhoff in der "Welt am Sonntag" zuletzt eine Entscheidung gefordert, "die danach intern ...

FanQ
08.06.2022 Umfrage

Fazit zur Bundesliga-Saison 21/22: Fan-Interesse am Wettbewerb nimmt stark ab!

Die Bundesligasaison 2021/2022 brachte dem FC Bayern die zehnte Meisterschaft in Folge, den Fans die Rückkehr in die Stadien und einige Überraschungen auf den europäischen Plätzen. FanQ hat gemeinsam mit dem FC PlayFair! über 6.200 Fußballfans in Deutschland befragt, wie sie verschiedene Aspekte der vergangenen Saison bewerten. Positiv sticht vor allem die Rückkehr der Fans in die Stadien heraus, während die Kommerzialisierung der Bundesliga besonders kritisch gesehen wird.  Gemeinsam ...

FanQ
03.06.2022 Umfrage

„Wir wollen die digitalste Liga der Welt sein“ – Fans stehen der Vision von DFL-Chefin Hopfen kritisch gegenüber

Vor wenigen Wochen kündigte Donata Hopfen, die neue Vorsitzende der Deutschen Fußball Liga, an, die Digitalisierung der beiden höchsten deutschen Spielklassen weiter voranzutreiben. „Vor uns liegen unglaublich große Chancen – die digitalen Möglichkeiten und Formate sind noch längst nicht ausgeschöpft“, so Hopfen, die darauf hinwies, dass sich die Rolle des Fußballs mit der Zeit genauso verändere wie „die Wünsche der Fans“. FanQ hat im Auftrag des SID über 1100 Fußballfans ...

FanQ