Special Olympics World Games Berlin 2023 Organizing Committee gGmbH

04.04.2022
Inklusion

Special Olympics beim Berliner Halbmarathon

Special Olympics beim Berliner Halbmarathon - Pressemeldung
PDF
Special Olympics beim Berliner Halbmarathon - Pressemeldung
Bild
Lilly Binder - SOWG - Juri Reetz.JPG
Lilly Binder und Robert Herberg
Bild
Lilly Binder und Robert Herberg

Berlin, 04.04.2022

Zweieinhalb Monate vor dem Start der Nationalen Spiele der Special Olympics in Berlin (19. bis 24. Juni 2022) haben 13 Special Olympics Athlet*innen einen Vorgeschmack bekommen auf das Gefühl, nach langer Zeit wieder bei einem Wettbewerb antreten zu können. Gemeinsam absolvierten sie den Schlussabschnitt des Berliner Halbmarathons bis zur Zielankunft am Brandenburger Tor. Mit dabei war auch Radfahrer Robert Herberg, eines der zwei „Gesichter der Spiele“, die in den kommenden Wochen für die Nationalen Spiele werben werden. 

 

„Unsere Athlet*innen konnten nach zum Teil sehr langer Pause endlich wieder sportlich aktiv und Teil eines Wettbewerbs sein. Sie sind die besten Botschafter*innen für ihren Sport und konnten vor großer Kulisse Werbung machen für ihre Nationalen Spiele 2022 und die Weltspiele 2023, die beide in Berlin stattfinden werden. Für diese Möglichkeit sind wir den Organisatoren sehr dankbar“, sagt Sven Albrecht, Bundesgeschäftsführer von Special Olympics Deutschland und Organisationschef der Special Olympics World Games Berlin 2023. 

 

Bei den Nationalen Spielen werden 4.500 Athlet*innen in 20 Sportarten an den Start gehen. Die Spiele sind für sie auch die Möglichkeit sich für die Weltspiele ein Jahr später zu qualifizieren. Die Eröffnungsfeier findet am Abend des 19. Juni im Stadion an der Alten Försterei statt. Die Abschlussfeier am 24. Juni vor dem Brandenburger Tor. Tickets für die Eröffnungsfeier sowie für die Wettbewerbe sind unter www.berlin2022.org erhältlich.

 

Medienkontakt 

Nadine Baethke, Philipp Laberenz & Marius Stegemann 

media@berlin2023.org

 

Informationen zu den Nationalen Spielen Berlin 2022 und den Special Olympics World Games Berlin 2023 erhalten Sie unter:

www.berlin2022.org

www.berlin2023.org

 

 

Bildmotive und Bildangabe „Gesichter der Spiele“ / Radfahrer Robert Herberg

Special Olympics Athlet Robert Herberg und Unified Sports® Partnerin Lilly Binder sind die “Gesichter der Spiele” der Special Olympics Nationalen Spiele, die vom 19. bis 24. Juni 2022 in Berlin stattfinden. Als Botschafter*in für das größte inklusive Sportevent des Jahres in Deutschland werden die beiden in den kommenden Wochen vor allem bei Medienterminen für die Nationalen Spiele werben.

 

Bitte verwenden Sie folgende Bildangabe für die bereitgestellten Motive: SOWG / Juri Reetz

Die Bilder stehen hier zum Download bereit: https://we.tl/t-NWG6gs5yBf

Special Olympics World Games Berlin 2023 Organizing Committee gGmbH
Zur Pressemappe

Kontakt

Special Olympics World Games Berlin 2023 Organizing Committee gGmbH
Warschauer Straße 70 A
DE-10243 Berlin

+49 (0)30 62933600
info@berlin2023.org

Social Media & Links

Facebook
Twitter
Instagram
Homepage

Themen

» Allgemein
» Behindertensport
» Inklusion

Aktionen

Download als TXT
Drucken

Mediathek

3 Medien
Special Olympics beim Berliner Halbmarathon - Pressemeldung
- Download
Lilly Binder - SOWG - Juri Reetz.JPG
© SOWG / Juri Reetz Download
Lilly Binder und Robert Herberg
© SOWG / Juri Reetz Download

Mehr von Special Olympics World Games Berlin 2023 Organizing Committee gGmbH

03.12.2022 Inklusion

Die Chance zu mehr sportlicher Teilhabe nutzen - Special Olympics World Games Berlin 2023 können neue Wege im inklusiven Sport ebnen

Die Special Olympics World Games Berlin 2023 (SOWG) sind für den Sport in Deutschland eine große Chance. Special Olympics Deutschland fordert anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung die gesellschaftlichen Akteure der Bundesrepublik auf, diese Möglichkeit für mehr Inklusion zu nutzen. Im Juni 2023 werden 7.000 Sportler*innen mit und ohne Behinderung bei den Special Olympics World Games Berlin 2023, dem größten Multisportevent seit München 1972, an den Start gehen...

Special Olympics World Games Berlin 2023 Organizing Committee gGmbH
Louis Kleemeyer im Porträt
Video
02.12.2022 Inklusion

Vom Tennis-Court ins Organisationskomitee: Louis Kleemeyer im Porträt

Special Olympics World Games Berlin 2023 Organizing Committee gGmbH
01.12.2022 Inklusion

Ticket-Verkauf für die Special Olympics World Games Berlin 2023 gestartet

Berlin wird Gastgeber für das größte inklusive Sportereignis der Welt: Vom 17. bis 15. Juni 2023 finden in Berlin die Special Olympics World Games statt. Am 1. Dezember startet der Ticket-Verkauf für das größte Multisport-Event in Deutschland seit den Olympischen Spielen 1972 in München. „Wir möchten Menschen aus der ganzen Welt in Berlin begrüßen. Mit der Kraft des Sports zeigen wir, wie wertvoll Inklusion für alle sein kann, wie viel Spaß und Freude im Miteinander möglich ist...

Special Olympics World Games Berlin 2023 Organizing Committee gGmbH
SOD-Mitgliederversammlung 2022
19.11.2022 Inklusion

#ZusammenInklusiv – für einen starken Verband und erfolgreiche Weltspiele

Special Olympics World Games Berlin 2023 Organizing Committee gGmbH